ausbildung fertig und jetzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo mamajosy

Für dich sieht es sehr schlecht aus als erzieher muss man in einer berufschule für 1jahre besuchen vllt auch 2jahre.Aber du kannst auch wenn dein fleischereifachverkäuferin die ausbildung 3jahre lang dauert & du absolvierst es kannst du dann automatisch ein abitur machen & studieren (Ist kein richtiges Gymnasium aber so ähnlich).

MFG FragArmin126

Es gibt zwar Erziehermangel in Deutschland, aber das liegt daran, dass die Kommunen kein Geld dafür ausgeben. Sorry, aber in den Kitas hat doch niemand auf eine Fleischfachverkäuferin gewartet, deren einzige Qualifikation für den Beruf die eigene Mutterschaft ist. Du wirst noch eine Ausbildung in der Richtung machen müssen, wenn du einen vernünftig Job haben willst (ich schreibe extra vernünftig, weil in der offenen Jugendarbeit tw. auch Stellen an Ein-Euro-Jobber vergeben werden, aber das kann wohl kaum deine Ambition sein).

Hi :-)

Wenn du erzieherin werden möchtest dann bleibt dir leider nichts anderes übrig als noch eine Ausbildung zu machen.

Gruß, hasenhaeschen

in diesem fall bekommst du dann auch staatliche hilfe wenn das geld nicht reicht

0

Such dir eine Ausbildung zur Erzieherin, aber warum fällt dir erst ein, dass der Beruf dir nicht gefällt wenn du schon fertig bist?

es ist immer gut eine abgeschlossene ausbildnug zu haben und wenn sie erst bei ca. der hälfte gemerkt hat das es ihr nicht gefällt kann sies ja fertig machen, damit sie irgendwas vorweisen kann. Hab ich damals auch so gemacht

0

weil ich eine ausbildung gebraucht hab u teenie mutter - alleinerziehend - wer gibt mir bitte ne ausbildung?? nehmen was man bekommt würd ich sagen !!!!

0

Was möchtest Du wissen?