Ausbildung Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik Gesellenprüfung bestehen mit einer 5?

3 Antworten

lies dir mal die bedeutungen der noten durch, dann sollte es doch eigendlich klar sein

  1. sehr gut
  2. gut
  3. befriedigend
  4. ausreichend
  5. mangelhaft
  6. ungenügend

wollttest du ein magenlahftes auto oder einen mangelhaften fernsehr kaufen wollen?

tut mir leid. dreh noch mal ne ehrenrunde, jetzt weißt du ja was dich erwartet und wo es hängt, beim zweiten anlauf hast du vielleicht mehr glück.

lg, Anna

Ich bin zwar nicht sicher, aber in einem (beruflichen) Fach durchgefallen = Prüfung nicht bestanden.

Wenn ich das lese..... suche dir einen anderen Beruf! Das ist sicherer für alle!

Hab bestanden! #%*#*#!

0

Mit 4,0 ist bestanden, mit 4,1 durchgefallen. Dann musst du in ca. 6 Monaten das Fach nochmal schreiben. Ich denke ist bei allen Berufen gleich. 

Ausbildung zum Elektroniker Energie und Gebäudetechnik, ich habe angst vor mathematik

Ich habe eine Ausbildung für dieses Jahr gefunden. Ich habe dort 1 Monat Praktikum gemacht und der Meister hat mich zögernd genommen. Er hat gesagt ich arbeite gut aber ich müsste mich für Mathematik wirklich nochmal hinsetzen. Denn in meinem Realschulabschlusszeugnis habe ich in Mathematik nur eine 4 bekommen. Er hat gesagt die Elektroniker ausbildung hat viel mit Physik und Mathematik zutun. Davor habe ich eigentlich sehr große Angst, das ich das eben nicht schaffe weil Mathematik zu hart wird. Hat hier einer Elektroniker für energie und gebäudetechnik gelernt und weiß was mathematisch da auch mich zu kommt? Ist es wirklich so schwer oder wird man mit dem Realschubabschluss eher wenig probleme mit Mathe haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?