Ausbildung Bewerbung Anschreiben für die Systemintegration?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Mauserl2902,

der gleiche Rat wie immer in solchen Fällen: schreib einen Entwurf und stell ihn hier zwecks Verbesserungsvorschlägen ein (bitte vollständig und anonymisiert)!

Anregungen findest Du in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/bewerbung-fuer-ausbildung/

und speziell für die Einleitung hier: karrierebibel.de/einleitungssatze-bessere-anschreiben-formulieren-beispiele-fur-die-bewerbung/

Also das nach dem Sehr geehrte Damen und Herren?

Das wäre schon mal ganz schlecht als Anrede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm nichts vorformuliertes, du musst selbst dein hirn anstrengen und dir etwas überlegen.

standardfloskeln merkt man sofort und das kommt niemals gut an, weil es dann als massenbewerbung zu erkennen ist. persönlich bezogen auf die firma und wirklich von dir geschrieben, so, wie du dich auch persönlich etwas vornehmer ausdrücken würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Anfang ist schon schlecht. Wende dich immer an eine genaue Person!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?