Ausbildung Beruf als Kfz- Mechatroniker?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das stimmt, die Fehlersuche läuft immer mehr über bestimmte Computerprogramme, der Fehlercode wird ausgelesen und dann weiß man was defekt ist oder hat zumindest einen Anhaltspunkt an den man bei der Fehlersuche ansetzen kann. Zumindest im Moment gibt es aber auch noch die klassische Fehlersuche, insbesondere an älteren Automodellen. Empfehlen würde ich die Ausbildung, wenn du Interesse an Autos hast und alles über die KfZ- Technik lernen möchtest. Der Gehalt ist ca. 2300 Euro, was aber auch stark vom Arbeitgeber abhängig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?