Ausbildung bei Netto, Aldi Lidl etc.?

3 Antworten

Nicht unbedingt ein sehr lukratives Gewerbe, falls damit gemeint ist ob es sich lohnt

Ich hab gehört, dass es bei Aldi eine bombastischen Lohn gibt.

Kann man so nicht sagen, habe bei Aldi meine Ausbildung angefangen & bin während der Probezeit zu einer Rewe Partnerfilliale gewechselt und habe da gute 80€ mehr bekommen :D

0
@MinecraftSpinne

Ich weiß es nur von einem Freund, dann bist du besser informiert. Aber ich glaube, das Aldi einer der "Spitzenreiter" ist. Somit mit Rewe. :)

0

Klar , netto gehört zur Edeka und da ist man meistens gut und sicher aufgehoben

Bist du Berufskraftfahrer?

0

Sag mal wie ist der Beruf eigentlich? Ist es wirklich sehr anstrengend, was einige sagen?

0

Kann man so pauschal nicht sagen , die einen machen sich selber Stress die anderen haben Stress und die dritten können ganz ohne Stress ihre Arbeit machen

0

Okay, denn ich habe mich auch als Berufskraftfahrer beworben und einige sagen dass es anstrengend sei.

0

Kraftfahrer in der Lebensmittelindustrie bei Edeka / netto ?

Also die nettofahrer sind meistens Spediteure , keine Festangestellten bei netto !

Stress machen die sich keinen 😄

0

nein, icz meinr allgemein Berufskraftfahrer^^

0

Was möchtest Du wissen?