Ausbildung bei mami?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimm das Angebot an, wenn es genau das ist, was du machen möchtest! Nach der Ausbildung hast du mehr Möglichkeiten und kannst in einem anderem Betrieb anfangen. Dir muss aber klar sein, dass berufliches und privates strikt getrennt werden müssen

Wenn ihr in der Lage seid Privates und Berufliches zu trennen, kann es sogar Funktionieren. 

Habe auch schon mit meiner Mutter Zusammen gearbeitet (sie war Filialleiterin und ich Verkäuferin/Kassiererin). 

Fand ich ganz toll 🙂

Nimm das Angebot an. Ihr beiden solltet aber vor Beginn der Ausbildung klären,  wie ihr euch auf Arbeit zueinander verhalten werdet. ZB. keine privaten Themen,  sprich sie nicht unbedingt vor anderen mit " Mama" an. usw.....

So lange du keine Privilegien erwartest, weil deine Mutter dort arbeitet, ist das OK

Dein Ausbilder ist ja nicht deine Mutter, sondern deren Chef.

Ich würde mir was anderes Suchen. Die Mutter als Ausbilderin? Da kommen Schwierigkeiten dazu. Manche sagen dann, dass du von ihr bevorzugt wirst usw. Würde ich mir nicht antun und nach was anderem suchen.

nicht als Ausbilderin, sie arbeitet "nur" dort.

0

Er/Sie meinte das die Mutter dann die "Ausbilderin" wird

0

1 Nimm es an   den     es muss ja auch nicht sein das sie deine Ausbilderin  ist und  wen du noch nichts hast  kannst du später immer noch wo anders weitermachen. Sobald du dann einen anderen betrieb gefunden hast.!

Hi, 

bitte setzen dich hin und entspann dich, denn ich möchte dir ein paar Fragen stellen,. Ich möchte, dass du über jede Frage nach denkst, das heißt stell dfir das zu eine Situation vor.... Lass die Gefühle zu der Situation wieder hoch kommen. Es gibt dabei kein richtig und falsch. 

OK bist du bereit? 😀

1. Situation: 

Denke an deine Mami, stelle  sie dir vor,  sagt sie etwas zu dir? Dann fühle nach, wie es dir so im allgemeinen mit ihr geht? 

2. Situation: 

Stell dir vor, du hast gerade etwas erledigt und bist fertig, da kommt deine Mami und sagt zu dir in ihrer eigenen Art, dass hättest du aber besser so .....gemacht. Was fühlst du in diesem Augenblick?

3. Situation: 

Du hast ein Problem und verstehst nur Bahnhof, deine Mami weiß wie es geht und will es dir erklären. Was fühlst du? 

4. Situation:

Du bist noch ganz klein und Mami soll dir was erklären. Macht sie das gut? 

Ich hoffe, dass du mit deinen Gefühlen in Kontakt kommen konntest. 🙏

Was möchtest Du wissen?