ausbildung bei der bundeswehr mit 29 jahren und schlechtem führungszeugnis möglich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuch doch die Ausbildung in der Bundeswehrverwaltung zu absolvieren. Da brauchst du kein Führungszeugnis. Außerdem stellet sich die Frage, wann hast diese Sünden beagngen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis 32 kannst du dich für eine Ausbildung bei der BW bewerben. Dein Führungszeugnis ist eine andere Sache, frage einfach mal bei denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mizchriz17
11.10.2011, 20:29

danke, mit dem alter ist schon mal gut zu wissen! dir noch nen schönen abend, christina!

0

Tja, da kann ich dir das gleiche raten wie jeden anderen bundeswehr, zoll und polizeibewerber... ruf beim einstellungsberater an.

Der kann dir das genau sagen und der muss auch auf deine einzelnen sachen eingehen, die du hier sicherlich nicht nenen möchtest. Ansonsten empfehl ich dir mal Budneswehr-Karriere.de und dann Zivile-Laufbahn.

Gruß Jannes;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mizchriz17
11.10.2011, 20:26

danke, das hab ich morgen früh vor. und auf der web seite war ich auch, bloss die konnte mir leider nicht weiter helfen. schönen abend dir, christina!

0

mit schlechtem Führungszeugnis wirst du da ziemlich wahrscheinlich ein Problem haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mizchriz17
11.10.2011, 20:44

danke für die info. ich bin jetzt nicht hochkriminell, doch so zünden hab ich da , wie wiederstand gegen polizei bei trunkenheit und vanalismus. bin ich nicht stolz drauf aber schlechte phase. netten abend dir,christina!

0

Was möchtest Du wissen?