Ausbildung bei der AOK gut?

3 Antworten

hey eine freundin von mir hat das in hessen gemacht und fands ok ... die haben sich zwar gut um sie gekümmert und waren ganz nett aber sie musste ziemlich viel arbeiten....

Hallo,

Ausbildungsmessen sind oft gute Gelegenheiten mit den Azubis ins Gespräch zu kommen. Was nicht gesagt wird, ist oft auch sehr viel sagend.

Was ist eine gute Ausbildung?

  • viel zu lernen? Anspruchsvolles Lernen-Begreifen?

  • locker-ruhig-entspannt?

  • relativ sichere Übernahme?

  • abwechselungsreich?

  • gutes Betriebsklima?

......

Konkrete Fragen hier einfach als Kommentar einstellen!

Gruß

RHW

Im Grunde eigentlich fast alles was Sie geschrieben haben. Nette Arbeitsatmosphäre, abwechslungsreiche Tätigkeiten, nett gestaltete Ausbildung, guter Verdienst während Ausbildung und kurz nach der Übernahme ----> relativ sichere Übernahme.

0
@UnikatNULLNULL7

Den Beruf Sozialversicherungsfachangestellte/r finde ich sehr abwechselungsreich und anspruchsvoll. Durch den demographischen Wandel wird der Bereich "Krankenversicherung" in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen.

Es gibt in Deutschland je nach Bundesland verschiedene AOKn: z.B. AOK Bayern und AOK Bremen oder Berlin-Brandenburg. Je nach Wachstum und Veränderungen zwischen Unterschriftsdatum unterm Ausbildungsvertrag und Abschlussprüfung können sich in den fast 4 Jahren Veränderungen bei den Übernahmechancen ergeben. Meistens sind die Prognosen aber relativ sicher und es gibt gute Übernahmechancen.

Der Verdienst ist meist ähnlich wie bei Sachbearbeitern in Stadtverwaltungen.

Die Einschätzung, ob eine Ausbildung gut ist, hängt auch immer von den persönlichen Stärken und Schwächen des Azubis ab: der eine Azubi ist unterfordert und der andere dagegen im gleichen Ausbildungsbetrieb überfordert. Ggf. nähere Angaben zur eigenen Person (Schulart, Bundesland, Lieblingsfächer, Lerntyp, Hobbys ...) machen (ggf. als Freundschaftsanfrage einstellen).

0

Hey,

also ich hab die Ausbildung auch gemacht, allerdings nicht bei er AOK. Ich weiß aber trotzdem ganz gut wie es abläuft, weil eine sehr gute Freundin von mir die Ausbildung bei der AOK gemacht hat.

Mir hat die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten viel Spaß gemacht. Man brütet zwar in der Schule ständig über Gesetzen, aber daran gewöhnt man sich mit der Zeit und irgendwann ist es normal. Ich muss aber auch sagen, dass die Ausbildung NICHT LEICHT ist, dafür aber auch nicht langweilig.

Du darfst auch nicht vergessen, dass sich bei der AOK (und auch bei den anderen Krankenkassen) nicht nur 1 oder 2 Leute bewerben. Es ist nicht gerade leicht so einen Ausbildungsplatz zu kriegen.

Sicher interessiert dich auch die Bezahlung... die AOK bezahlt ihre Azubis SEHR GUT (in Vergleich zu anderen Krankenkasse inklusive meiner)

Wenn du noch mehr Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden =)

LG

Warum bricht jeder Vierte seine Ausbildung ab?

Hi im Internet habe ich gelesen dass durchschnittlich jeder vierte seine Ausbildung abbricht bei den Köchen ist es sogar jeder zweite.
Woran könnte das liegen habt ihr vllt selber Erfahrungen gesammelt ?

...zur Frage

Aok Einstellungstest?:00

Ich bin zu einem einstellungstest eingeladen und wollte fragen ob da schon mal jemand war?:o Was kam da so dran? War des arg schwer?wurde da viel über aok abgefragt? schreibt mir eure Erfahrungen :))dankee

...zur Frage

Moin, habe im Internet einen günstigen Handyvertrag gefunden. Habt Ihr schon Erfahrungen gesammelt bei der Internetseite Media Markt Tarifewelt?

Da muss doch etwas Faul sein. Iphone 8 64 GB einmalig 30 € und Monatlich 32€. So einen günstigen vertrag findet man nirgendwo oder? Ich denke da ist was faul, habt ihr bereits erfahrungen dort gesammelt.

...zur Frage

Technikerkrankenkasse oder AOK? Persönliche Erfahrungen?

Ich werde ab September eine Ausbildung beginnen und muss mich jetzt entscheiden bei welcher Krankenkasse ich mich versichern möchte!! Ne Freundin meinte bei der TKK gibt es mal Provisionen und man bekommt iwie etwas Geld oder so.. Ach kp :D helft mir bitte :*

...zur Frage

AOK Berufsschule Erfahrungen

Hallo, macht jemand eine Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten und kann mir sagen, wie oft man Berufsschule hat und wie lang die Blöcke sind? Meine Berufsschule ist auch ein Internat - ist aber nur 25km von mir weg, also könnte ich auch täglich nach Hause fahren. Ist das möglich oder muss dort übernachtet werden?

Danke & LG

...zur Frage

Macht das Praktikum bei AOK Spass?:)

Hallo Leute:) ich muss im märz ein ein-wöchiges Praktikum machen. ich möchte dies gerne bei der AOK machen:) Habt ihr denn da Erfahrung? was macht man daa? macht es Spass?:o

ich würde mich seeehr über HILFREICHE Antworten freuen!!<3 danke schon mal im Vorraus:**

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?