Ausbildung bei Deichmann, was verdient man?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bleibt im unteren Bereich denke mal im 1. Jahr um die 600-700 Euro und später musst du das auch machen , überlege lieber nochmal ob sowas das richtige für Lebenslang ist :)

Danke erstmal für die Antwort, aber lebenslang bleibt das nicht hab auch andere Pläne, aber das ist um erstmal was in der Tasche zu haben und typisch Frau ich liebe Schuhe :D :)

0
@MagicUnicorn96

Als alter Gewerkschafter bekomme ich immer die Krise, wenn ich solche Haltungen erlebe. Aktuell gibt es wirklich haufenweise Ausbildungsplätze in Betrieben, die später auch angemessene Löhne zahlen, von denen man/frau auch leben kann. Hier in Hannover kannst Du es mit € 1200,-- netto definitiv dicht.

0

Follow your dreams und so. :-) also wenn ich meinen Träumen folgen würde, dann würde ich morgens im Bett liegen bleiben.

0

Es soll ja nur erstmal ne Grundlage sein, ich würde mich dann schon weiterbilden zur Handelsfachwirtin und da verdient man ja nicht so schlecht und dann verwirkliche ich immer noch meine Träume :-)

0

Schau mal bei eine screcklich nette Familie rein. Dann hast du einen Ausblick auf das Leben eines Schuhverkäufers

Eine Ausbildung sollte in erster Linie Spaß machen. Wenn du etwas nur nach dem Gehalt suchst, dann ist das nicht wirklich der richtige Weg.

Was würdest du denn dann vorschlagen?

0

Etwas aussuchen was dir Spaß machen würde. Etwas das dich erfüllt und du es mit freude machst, das schlage ich vor.

0

Wenn ich das nur wüsste, ich hab schon viele Praktika gemacht, aber es war nie wirklich etwas bei was mir Spaß macht.

0

Geduld, das kommt schon.

0

Was möchtest Du wissen?