Ausbildung Bank, aber welche und wieso?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Targo Bank ist ein NO Go, die haben mal schnell den Namen geändert, um die Probleme zu lösen ist aber mehr von Nöten, zudem die Bank noch immer schwer in den Schlagzeilen ist, wenn auch unter dem alten Namen.

Commerzbank wäre beinahe insolvent gegangen, dort würde ich auch nicht arbeiten wollen.

Sparda Bank ist die ehemalige Eisenbahnerbank, eine Bank heute vergleichbar mit Volks und Raiffeisenbanken, die zweite Wahl

Deutsch Bank ist die erste Wahl, die haben wirklich alle Möglichkeiten jemanden wie dich, der wohl gesucht ist, später auch zu fördern. Ich würde einig diese Bank in Betracht ziehen.

FN2006 19.06.2011, 02:28

Genau so wie du hatte ich auch gedacht. Ich hatte auch zur deuba tendiert. werde dann nächste Woche unterschreiben. Vielen dank für die super Antwort. Du wirst ausgezeichnet ;)

0
FN2006 19.06.2011, 02:37

Kannst du mir netterweise mehr Info zu : "Commerzbank wäre beinahe insolvent gegangen, dort würde ich auch nicht arbeiten wollen." geben? Wann, Ursache etc.

0
spaceflug 19.06.2011, 02:48
@FN2006

Die Coba hatte sich anscheinend in den "Giftpapieren" aus USA wohl ziemlich engagiert und wenn der Rettungsfond nicht geholfen hätte, dann wäre die Coba wohl angeblich pleite gegangen, anzunehmend mind. verstaatlich worden. So genau weiß das hinterher halt keiner mehr, da fasse ich nur die Mutmaßungen zusammen.

Denn keine andere Bank hätte ihr anscheinend mehr genug Geld geliehen und das wäre anzunehmend ihr Ende gewesen.

Es war wohl eine politische Entscheidung die Coba nicht wie die Hypo Real zu verstaatlichen aber wie gesagt, verdient hat sie die Rettung nach manche Meinung nicht, nur wäre es schlimm geworden noch ne Private Bank zu verstaatlichen.

http://de.wikipedia.org/wiki/HypoRealEstate

Der Artikel beschreibt eigentlich alles recht gut.

0

Bei den Banken, die du zur Auswahl hast, kann das Arbeiten allesamt kein Zuckerschlecken sein. Alle 4 Kandidaten sind dafür bekannt, extrem hohen Druck auf die Mitarbeiter aufzubauen (Verkaufzahlen, Überstunden etc.) Und ebenso passiert es bei eben diesen Banken schnell, wenn ein Mitarbeiter nicht mehr so funktioniert, wie die es gerne hätten, finden sie einen Grund ihn zu entlassen. Und wenn es keinen gibt, finden die trotzdem einen.

Ich spreche da leider aus eigener Erfahrung. Ich persönlich würde bei keiner dieser vier Banken ein Arbeitsverhältnis anfangen.

LG

Planchet 19.06.2011, 02:16

und bei welcher Bank hast Du gearbeitet um diese Erfahrungen zu machen ?

0
42DieAntwort42 19.06.2011, 11:28
@Planchet

Bei der Deutschen Bank habe ich selber gearbeitet, aber ich kenne auch viele Kollegen, die bei den anderen Kandidaten gearbeitet haben.

0

Wenn Dir wirklich alle Banken einen Vertrag angeboten haben, dann nimm die Bank, die Dir die beste Ausbildung bieten wird. Die Deutsche und die Commerzbank haben einen eindeutig besseren Ruf als die beiden anderen. Die Spardabank als Genossenschaftsbank ist regional organisiert, was nicht unbedingt ein Vorteil sein muß und die Targo steht eher im zweifelhaften Ruf zu sein eine reine Vertriebsmaschine zu sein (also mehr als die anderen). Ich würde Dir zur Deutschen oder zur CoBa raten (wobei bei der CoBa kann es Dir passieren im Goldikostüm ind ie Fußgängerzone zu müssen ;) )

FN2006 19.06.2011, 02:27

Nein nicht alle. Ich werde zur deuba gehen. Vielen Dank

0

Alle genannten Banken sind Abzocker, geh lieber zur Sparkasse oder Volksbank.

FN2006 19.06.2011, 01:22

da verdient man aber extrem wenig, zu wenig um gern zur arbeit zu gehen..

0
Planchet 19.06.2011, 02:13

Jaja immer auf die Banken bashen und dann zu den viel größeren Abzockern gehen, die außerdem keine Ahnung vom Bankgeschäft haben !

0
FN2006 24.06.2011, 01:31
@Planchet

Wer hat denn dann Ahnung vom Bankgeschäft? Du etwa?!

0

Es gibt gewisse Dinge die du abklären musst, egal wo du arbeiten willst.

Unter anderem:Wie viel UrlaubWie viel Geld gibtsIst der Urlaub bezahlt?bekommst du geld im Krankheitsfall?gibts VWL?ganz wichtig ist, wie groß ist der betrieb, welche aufstiegschancen gibt es? Gibt es innerbetriebliche Weiterbildungen

und

und

und....

FN2006 19.06.2011, 01:01

das ist bei privaten banken alles so ziemlich gleich!Urlaub 30 Tage, bezahlt, krank -> bezahlt, VL gibts es auch, deuba ist die größte mit über 100.000 mitarbeitern und coba die zweitgrößte, aufstiegchancen gibt es genug, nur der wille muss da sein. Innerbetriebliche Weiterbildungen gibt es auch. Soweit war ich auch: Was nun?! welche Bank!

0
SutraftGini 19.06.2011, 01:12
@FN2006

dann würde ich einfach abchecken, was die kürzeste distanz ist, wo ich die beste verbindung habe.

0

Was möchtest Du wissen?