Ausbildung anfangen, um Wartezeit auf Studienplatz zu überbrücken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. die Aufnahmekriterien sind überall anders. Wenn es nicht gerade Medizin ist mit 10+ Wartesemestern, wirst du garantiert irgendwo den Studiengang auch NC-frei finden oder eben mit höchstens 2 Wartesemestern (mein bisheriger Eindruck, kann es natürlich nicht für ALLES wissen) 

2. eine Zusage gilt immer nur für das jeweilige Semester, für das du dich beworben hast - dafür schwanken auch die Zahlen zu stark, ab wann jemand als angenommen gilt (nur weil der NC letztes Mal auf 2,4 stand, kann das dieses Mal und dann vorallem nächstes Jahr wieder ganz anders aussehen)

3. die Gewissheit etwas mit 4-6 Wartesemestern studieren zu können, ist mehr als realistisch (außer jetzt klassisch zB sowas wie Medizin...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?