Ausbildung am Flughafen zukunftssicher!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt gar nicht so viele Ausbildungsberufe am Flughafen. Die meisten sind Anlernjobs, die mittlerweile schlecht bezahlt sind; und das trotz Schichtarbeit.

Als Lehrberufe gibt es noch Fluggeraetemechaniker, Reiseverkehrskaufleute und bei etwas groeßeren Firmen natuerlich Buerokaufleute, Buchhalter, Schlosser, Elektriker. Elektronik und EDV-Leute werden "fremd eingekauft". Betriebswirtschaftler, Juristen, Piloten und Flugsicherer gibt es natuerlich auch.

In Frankfurt und Muenchen gibt es natuerlich ganz andere Moeglichkeiten als in den "Provinzflughaefen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider stehen wir kurz vor der Erfindung des Beamens. Die komplette Luftfahrtindustrie wird bald in sich zusammensacken.

Wer will schon fliegen, wenn man sich für 10,00 € überall hinteleportieren lassen kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas2696
15.03.2016, 16:57

xD

0

Was möchtest Du wissen?