Ausbildung als Zerspanungsmechaniker lohnt sich ein Fachabitur, Techniker?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde mich lieber erst mal auf eine Sache konzentrieren und dann anschließend das Andere machen.

Aber das musst Du entscheiden.

Bezüglich Deiner anderen Frage, gehe doch mal zur Agentur für Arbeit (BIZ) und frage dort nach.

Mit entsprechender Wortwahl kann man das bestimmt auch googeln.

braucht man denn zum techniker ein abi? soviel ich weis nicht.

ein metall beruf zu erlernen ist nicht so einfach auch wenn dies viele meinen.

machte lieber einen super abschluss. wenn du sehr gut bist bekommst lehrzeitverkürzung das ist immer gut im lebenslauf.

aber mit der weiterbilung zum techniker oder zum meister hast du das sogenannte meister-abi und kannst dann maschinenbau studieren.

Was möchtest Du wissen?