Ausbildung als Vorfeldmitarbeiter (Flughafen). Hat jemand Erfahrungen mit diesem Job?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du es derzeit vom Verstand her nicht so recht lösen kannst, bzw. dich nicht so recht entscheiden kannst, könntest du mal noch dein Bauchgefühl entscheiden lassen.

Schau also weiterhin und versuche weniger zu analysieren, sondern mehr auf dein Bauchgefühl (gut oder schlecht; machen oder bleiben lassen...) zu hören und dann mutig und vertrauensvoll diese Ausbildung beginnen und schauen, was so kommen will.

Auch, wenn dir andere davon positiv berichten würden, heißt das noch lange nicht, dass es dich auch glücklich machen könnte. Solche Entscheidungen solltest du selbst treffen, auch wenn dabei immer wieder Herausforderungen an dich treten werden.

Weiter könntest du dich überhaupt noch intensiver damit beschäftigen, was dich so begeistert und welche Berufe/Ausbildungsstellen es damit gibt.


Das klingt sehr vernünftigt, was du geschrieben hast. Ich glaube so werde ich das jetzt auch weiterhin tun. Ich sehe immer gleich die negativen Dinge wenn um sowas geht, dass sollte ich nicht mehr machen ☺

1

Es wäre zwar toll, wenn Du dich für eine Ausbildung begeistern könnest, aber Job ist oft auch Routine, Durchhalten, Dröge. Gib auch Jobs eine Chance, die dich nicht im Web begeistern, sei darin gut und freu Dich an den kleinen Erfolgen, an den Kollegen, am Verdienst.

Warte nicht auf den perfekten Job, sondern mach den perfekten Job!

Jedoch sollte man seinen Job schon mögen meiner Meinung nach. Es bringt ja nichts eine Ausbildung anzufangen, in der man völlig Motivations los ist :/.

0
@KM1234

Man kann auch etwas mögen lernen. Wie Sport, wenn man erst mal über die schweren Anfänge durch muss. Man muss nicht immer alles gleich begeistert machen.

Völlig motivationslos? Du bekommst Geld fürs Arbeiten! Oder willst du der Allgemeinheit auf der Tasche liegen?

1
@JoachimF

Nein! Auf keinen Fall. Ich möchte unbedingt eigenes Geld verdienen. Das sollte nicht so falsch rüber kommen.

0

das ist anlernung , mehr nicht . gesucht werden eher - auf dauer - gelernte handwerker aus dem metallbereich .dort gibt es ,meine ich , auch ein mindestalter für erwachsene .

Wer arbeitet als Hygienekontrolleur/Gesundheitsaufseher Beruf (Ausbildung)?

Hallo, ich möchte mich sehr gerne über diesen Beruf informieren und im Internet habe ich schon alle Seiten durchgeschaut, doch trotzdem bestehen einige Fragen!

Kann mir jemand von seinen Erfahrungen in diesem Beruf schildern? Wie verläuft die Ausbildung und was genau sind die wichtigsten Aufgaben?
Nach der Ausbildung kann man ja eine Weiterbildung antreten und sich hinauf arbeiten...
Es klingt alles sehr spannend! Ich habe nächste Woche auch ein Einstellungstest und was kann auf mich zukommen? Spezielle Fragen zu Naturwissenschaften oder Allgemeine? (Im Internet steht es wird eher ein allgemein Test sein, aber vielleicht hat jmd andere Erfahrungen gemacht?)

Schreibt mir bitte, falls ihr mit dem Beruf vertraut seid! :-)

...zur Frage

Kaufmann für Versicherungen und Finanzen - Erfahrungen und Gehalt?

Ich hättte zu dem oben genannten Beruf gerne Erfahrungsberichte (kurz und knapp) ob er vielseitig ist, wie die Aufstiegsmöglichkeiten sind und persönliche Erfahrungen zu dem Beruf. Eine Frage hätte ich noch.. Was verdient man nach der Lehre Brutto und wie steigt das Gehalt nach ein paar Jahren?

...zur Frage

Ausbildung/ Beruf Physiklaborant infos

Hallo,

ich interessiere mich für die Ausbildung zum Physiklaboranten und habe einige fragen dazu. Außerdem würde ich mich gerne gut auf die Ausbildung und den Einstellungstest vorbereiten. Vielleicht hat jemand paar Tipps, Links oder könnte ein Buch vorschlagen?

Hat man wähend der Ausbildung Englisch Unterricht? Konnte dazu nichts finden

Wie viel Englisch braucht man später im Beruf?

Wird oft im Team gearbeitet?

Oft lese ich das der Beruf sehr anspruchsvoll sein soll und man sich immer durch lernen auf dem laufenden halten sollte. In wie fern stimmt das? Vielleicht kann jemand aus eigenen Erfahrungen Berichten?

...zur Frage

Erfahrungen im Beruf Fluglotse?

Hey, ich habe gestern hier im Forum gefragt, welche Berufe mit Fachabitur im Flughafen möglich sind. Mir wurde der Beruf Fluglotse vorgeschlagen. Nun würde ich gerne wissen, ob der Beruf gut ist. Also, wie die Arbeitschancen sind und wie der Verdienst ist. Zudem würde mich der Ausbildungsablauf interessieren.

Macht der Beruf Spaß? Und ist vielleicht ein Praktikum möglich in Nord Deutschland? (am besten Osnabrück oder Hannover) Soll jetzt aber keine bewerbung werden oder so :-D

Danke im Vorraus :-)

...zur Frage

Erfahrungen zum Beruf OTA?

Macht jemand von euch eine Ausbildung zur OTA oder hat sie schon beendet? :) Wenn ja,dann erzählt mir bitte von euren Erfahrungen, da mich der Beruf sehr interessiert und ich ihn später vielleicht ausüben will!:) Lg ;)

...zur Frage

Eventmanagment Ausbildung?

Hallo, aktuell beschäftige ich mich viel mit meiner Zukunft und wie es nach der Schule weiter gehen soll. Im Moment gehe ich in die 9 Klasse einer Realschule in Baden Württemberg. Ich bin noch unsicher ob ich eine Ausbildung machen möchte oder auf ein soziales Gymnasium gehen soll. Ich liebe es zu planen und Dinge zu Organisieren, so bin ich auch auf den Beruf des Eventmanagers gekommen der mich sehr interessiert. Allerdings habe ich nicht so viel Infos im Internet zB. bei der Agentur für Arbeit finden können. Gibt es die Möglichkeit mit einer Guten Mittleren reife eine Ausbildung zu machen oder muss man Eventmanagement studieren also Abi haben ?. Und wenn man eine Ausbildung machen kann, inwiefern unterscheidet sich der Berufsalltag von einer Person die Studiert hat und einer mit "nur" einer Ausbildung in diesem Beruf ?. Hat jemand damit Erfahrungen und weiß vielleicht ob und wo es die Möglichkeit einer Ausbildung gibt ?. Ich könnte mir sehr gut vorstellen später nach einer Ausbildung auch in Richtung Hochzeitsplanerin zu gehen. Findet ihr das Eventmanagement ein Berufsfeld mit Zukunft ist ? bzw. es sich lohnt in diese Richtung zu gehen oder sollte ich mich lieber umorientieren. Ich würde mich sehr über Erfahrungsberichte und Antworten freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?