ausbildung als polizist in Baden-Würtemberg

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In jeder Kreisdienststelle (Polizeidirektion, in einigen Monaten heißen die alle Polizeipräsidium) gibt es einen Einstellungsberater.

Den rufst Du mal an und machst einen termin mit dem aus, der macht nichts anderes, als Interessenten zu beraten und aufzuklären. Zudem finden dann hierzu Veranstaltungen statt, in welchen alles haarklein erklärt wird.

Um den rauszufinden, wo der bei Dir sitzt, ruf einfach bei Deinem Polizeirevier an (ja nicht über 110), dann sagt man Dir, an wen Du Dich zu welchen Zeiten wenden kannst.

Was die Sportlichkeit angeht, geh trainieren, der Test ist wirklich nicht einfach, aber zu schaffen.

Vorab informierst Du Dich mal bei folgendem Link:

http://www.polizei-bw.de/berufsinfo/Auswahlverfahren/Seiten/default.aspx

Da steht alles drin, auch der komplette Sporttest und auch Trainingsanweisungen zur Vorbereitung.

Viel Glück.

dem schliesse ich mich an, absolute korrekte antwort.

0

Also du weißt schon das du diesen Sporttest machen musst. Und dan solltest du schonmal mehr sport machen. 85 % schaffen den sporttest nicht. Also schonmal trainieren ausdauer und kraft.

Ruf da doch einfach mal an und frag.

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass die Test da so leicht sind ;) Am besten gehst du einfach mal zu einer Polizeistation, und guckst ob ein Mitarbeiter da ist, mit dem du kurz quatschen kannst, ihn kannst du dann ja alles fragen ^^

mir fällt nur eines auf : dein deutsch ist mies!

arbeite daran und mach sport.

ist nicht böse gemeint, sondern mein eindruck!

Was möchtest Du wissen?