Ausbildung als Bürokaufmann trotz 5 in Mathe?

3 Antworten

Na ja nur eine Kasse bedienen ist das nicht. Buchhaltung, ein und Ausgänge schreiben, Rechnungen schreiben, Kalkulationen usw. Also, wenn wer glaubt das man im Einzel oder Großhandel nur eine Kasse bedienen muss der Irrt ganz toll. Oder auch Bürokaufmann oder Frau.

Aber es gibt auch Kurse wo man das nachholen kann. Um der Firma vorzulegen, dass sie was gemacht haben.Dass man sieht sie wollen das Ziel erreichen. Zum anderen ist eine Drei ausreichend.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

es spricht nichts dagegen es zu versuchen, du könntest ja mehrere zeugnisse vorlegen. Bloß ganz wichtig ist dass du dich in deiner bewerbung nicht für diene schlechte mathe note entschuldigst, lier versuchst du mit anderen fähigkeiten zu glänzen und rückst die mathe note somit in den hintergrund aber leicht wird es nicht mit einer 5.

Ja entschuldigen würde ich mich eh nicht dafür nur und erklären wie diese Note zustande gekommen ist würde ich eh nur wenn ich in einem Vorstellungsgespräch danach gefragt würde und da scheint mir meine Antwort plausibel und vorallem ehrlich zu sein.

0

Sage mal,wann willst Du denn Geld verdienen.Ich wundere mich darüber Wie Du an das Leben ran gehst.Du musst ja nur eine Rechenmaschine bedienen können. Musst aber schon abschätzen können ob das Ergebnis stimmt.Du musst alles 2x Rechnen.Ob beide Ergebnisse gleich sind.Aber ob das Ergebnis richtig ist weißt Du nie,und hoffst es aber.Du hast Fachabitur und kannst damit nicht anfangen.Ich weiß noch nicht mal,was Du kannst,oder Nicht kannst. Entschuldige bitte,Das waren meine Gedanken.

Begründung einer schlechten Mathenote für eine Bewerbung?

Hallo liebe Gutefrage-Community,

ich habe, wie es der Zufall so will, eine Frage. Ich habe mich um eine Ausbildung beworben, würde auch zum Einstellungsgespräch eingeladen werden wenn da nicht meine Mathenote wäre, die ziemlich schlecht ist. Auf Anfrage des Personalbearbeiters soll ich nun eine Email schreiben in der ich meine schlechte Mathenote begründen soll. Ich möchte euch nicht die Gedankenarbeit lassen welche mein Problem ist, dennoch hoffe ich das ihr mir ein paar Anreize geben könnt. Ich bin nicht dumm und kann auch logisch denken, leider kam ich nicht immer 100% bei Mathe mit und hab irgendwann den Faden verloren und bin immer schlechter geworden. War auch so blöd und habe nie nachgefragt. Aber so möchte ich das natürlich eher nicht schreiben. Habt ihr vielleicht Ideen/Anregungen? Wäre schön wenn ihr dabei sachlich bleibt.

...zur Frage

Schule abgebrochen, muss ich das in der Bewerbung schreiben?

Hallo Leute,

ich besuche derzeit das Berufskolleg 2 um mein Fachabi zu erwerben. Leider ist es so dass ich keinerlei Motivation mehr habe, da ich in Mathe total versage (trotz Nachhilfe) und in manchen anderen Fächern auch nicht mehr wirklich gut stehe. Dies hat mich zu der Entscheidung gebracht die Schule abzubrechen. Abgebrochen habe ich noch nicht, es ist momentan nur eine Überlegung, jedoch habe ich es demnächst vor. Meine Frage nun: Muss ich in meinem Lebenslauf meiner Bewerbungen zu einer Ausbildung reinschreiben das ich das bk2 abgebrochen habe (falls es soweit kommt) ? Ich arbeite nebenbei, kann ich nicht schreiben dass ich arbeite? Und habt ihr noch andere Ratschläge für mich?

Jetzt schonmal vielen Dank!

...zur Frage

Berufskolleg trotz schlechter Mathe noten?

Bin zurzeit in der 10.Klasse und möchte vlt. Auf ein Berufskolleg. Das Problem ist ich bin so schlecht in Mathe zur Zeit habe ich 3er und 4er und ich spreche auch kein Französisch oder sowas da ich das nicht hatte. Dafür bin ich beim Rest gut also alle Fächer sind unter ner 3 kann sich das dann ausgleichen?

...zur Frage

Aufgeregt wegen Ausbildung im Berufsbildungswerk in Kladow, jemand Erfahrungen?

Hallo. Am Montag beginnt für mich eine einmonatige Maßnahme vom Arbeitsamt in einem Berufsbildungswerk in Kladow. Ich soll erstmal in den von mir gewählten Bereich (kaufmännisch) reinschauen, danach evtl. berufsvorbereitende Maßnahme und Ausbildung. Ich bin die 8 Stunden am Tag plus 45 min. Hin- und Rückfahrt leider nicht mehr gewohnt, da ich durch psychische Probleme seit einem Jahr fast nur zuhause rumsitze und habe immer wieder in den Sachen, die ich davor gemacht habe, schlechte Erfahrungen gemacht, z.B. dass sich nicht gekümmert wurde oder ich keinen Anschluss bekam und ich aus Angst abbrechen musste. Diese Angst hat sich natürlich von Mal zu Mal gesteigert. Diesmal möchte ich aber durchhalten, trotz der Angst. Durch meine Therapie hält sich die Angst dieses Mal sogar auch in Grenzen. Leider habe ich mit Mathe ziemliche Probleme und da Mathe zum Teil ja auch im kaufmännischen Bereich vorkommt, ist die Angst trotz der dort angebotenenen Nachhilfe natürlich groß, weil sie selbst auch meinten, dass es schwierig werden kann. Ein anderer Bereich kam leider nicht in Frage, Büro ist schon das was ich am ehesten machen will. Zudem habe ich ziemliche Kontaktprobleme durch eine soziale Phobie und nun Angst, dass mir nach kurzer Zeit alles wieder zu viel wird. Hat jemand schon Erfahrungen mit Berufsbilungswerken, insbesondere diesem RkiBBW in Kladow, gemacht, vielleicht auch positive? Ich wäre dankbar für einige mitgeteilte Erfahrungen.

...zur Frage

Ausbildung zum Elektroniker trotz Mathe und Physik Schwäche?

Habe zwar die mittlere reife, aber mathe und pyhsik schwächen, kann man die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik und den Berufsalltag trotzdem gut bestehen ??

...zur Frage

Kann ich mit einer schlechten Mathenote ein Praktikum bei einer Bank machen?

Hallo, folgendes Problem: Ich trete bald mein Praktikum an welches ich gerne bei der Bank machen möchte. Das Problem ist nun dass ich auf meinem letzten Zeugnis eine 4 in Mathe habe. Nun habe ich einen neuen Mathelehrer und ich stehen mündlich auf 2 und schriftlich auch auf 2. Ich denke dass ich mit einer 4 in Mathe schlechte Chancen bei einer Bank habe obwohl ich doch momentan wahrscheinlich auf einer 2 stehe. Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?