Ausbildung als Bürokaufmann oder Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gehälter nehmen sich in der Ausbildung sicherlich nicht viel. Natürlich ist das Berufsbild des Bürokaufmanns etwas allgemeiner und vielseitiger einsetzbar als ein Kaufmann für Logisitik. Aber wie immer hängt es davon ab, was du daraus machst. Wenn du in der Logistikbranche bleibst, hast du sicher mit der Ausbildung auch besser Perspektiven. Wenn du magst können wir mal die Bürokaufleute und die Logistiker bei uns fragen, vielleicht wissen die noch ein wenig mehr!:)

als Bürokaufmann kannst Du in fast jede Branche einsteigen, als Speditionskaufmann nur in der Logistikbranche.vllt. hilft Dir das, ich habe in einer Schreinerei Bürokauffrau gelernt, danach war ich im Büro einer Bäcker-und Konditorei, danach im Schuhhandel und nun im Möbelhaus.also vielfältig.

Ja, würde auch Speditionskaufmann nehmen, Bürokaufmann ist so ziemlich der letzte der Kaufmannsberufe vom Einkommen her.

definitv NICHT bürokaufmann, der beruf ist total überlaufen und man findet hinterher sehr schlecht arbeit. speditionskauffmann (so hieß es ja früher) bietet viel mehr aufstiegschancen und man verdient wesentlich mehr

Was möchtest Du wissen?