Ausbildung als Automobilkaufmann sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also die meisten Infos kannst du ganz leicht bei Google finden. Zum Verdienst kann man sagen, ohne besondere Position eher im unteren Bereich, aufsteigen kann man natürlich, Fortbildungen gibt es viele. Die Automobilbranche ist generell schwierig, meine Schwester hat genau in dem Beruf in ca. 10 Jahren drei Pleiten von Arbeitgebern erlebt, alles Markenautohäuser. Ohne Abi oder Fachabi kann man studieren, allerdings erst nach einigen Jahren Berufserfahrung nach der Ausbildung und auch nur in Studiengängen, die einen Bezug zum Ausbildungsberuf haben.

Was möchtest Du wissen?