Ausbildung abgebrochen.Abitur nachholen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ich glaube nicht, dass die Dauer der Ausbildung für eine Anerkennung ausreicht. Wenn man beispielsweise an einer FH studiert, muß man mindestens eine abgeschlossene Ausbildung haben, damit das als Praktikum anerkannt wird. Viele Hochschulen erwarten sogar noch zusätzliche Berufserfahrungen. Am besten, Du fragst direkt bei der Schule. Das wird sicher individuell entscheiden werden können.

Viel Erfolg.

Die Voraussetzungen dafür stehen in der Regel auf der Anmeldeseite der jeweiligen Schule. Generell denke ich jedoch, dass dies nicht möglich ist. Ich werde ab September die Berufsfachschule für Wirtschaft besuchen und direkt in der 12. Klasse anfangen.

Voraussetzung hierfür war eine mindestens zweijährige, abgeschlossene Berufsausbildung oder der Nachweis einer mindestens 5 jährigen Kaufmännischen Tätigkeit.

Konkrete Informationen erhälst du jedoch nur von der jeweiligen Schule.

Da wird nix angerechnet, zumal die Ausbildung zum Sozialassistenten ja eh nur zwei Jahre dauert.

Der beste Ansprechpartner hierfür ist die Schulleitung. Dort kann dir eine eindeutige Antwort gegeben werden, was hier niemand genau kann. LG

Was möchtest Du wissen?