Ausbildung abgebrochen mit 16 ohne einen neuen Ausbildungs Platz..?!

13 Antworten

Auf das Arbeitsamt allein darfst du dich nicht verlassen, such dir schnellstens eine Lehrstelle. In deine Bewerbung solltest du den Grund für deinen Abbruch schreiben, denn welcher Chef will schon Leute ausbilden, die ihre Lehre dann abbrechen!?

Na ja, du kannst nicht davon ausgehen, dass du einfach handelst und andere richten es dann für dich. Die haben nicht darauf gewartet das du kommst, jetzt musst du schon mit deren Tempo klarkommen oder selbst aktiv werden.

Wenn du mit der angefangenen Lehre in einem anderen Betrieb weiter machen moechtest,wende dich an die zustaendige Innung,die hilft dir weiter. LG gadus

Was möchtest Du wissen?