Ausbildung abbrechen und mit freund zusammen ziehen was steht mir zu?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dir steht dann nach dem Abbruch erst mal kein Unterhalt mehr zu,falls du welchen bekommen hattest ( Leistungsfähigkeit der Eltern ) und auch mit Kindergeld sieht es dann schlecht aus,wenn du dich nicht wieder z.B. als Ausbildung suchend meldest !

Machst du das dann und meldest dich wieder Ausbildung suchend,dann würde dich das Jobcenter ( ALG - 2 ) auffordern vorrangig Unterhalt von deinen Eltern einzufordern,weil du noch unter 25 und ohne abgeschlossene Berufsausbildung bist.

Wenn du aber selber ohne wichtigen Grund kündigst wirst du in der Regel als unter 25 jährige eine 100 % Sanktion der evtl.zustehenden Leistungen bekommen,dass ganze dann über einen Zeitraum von 3 Monaten.

Also such dir erst eine neue Beschäftigung bevor du deine Ausbildung kündigst,sonst stehst du da und hast ggf.gar nichts,außer evtl.dann das Kindergeld,wenn du nicht mehr bei deinen Eltern wohnst und nicht min. Unterhalt in Höhe des Kindergeldes bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie alt Du bist. Such Dir halt zügig was neues, bevor Du Deine jetzige Ausbildung abbrichst.

Ich wäre als Mutter sicherlich auch sehr enttäuscht, auch in der Hinsicht das sich keine Frau irgendwie finanziell von einem Mann abhängig machen sollte. Also sieh zu, dass Du was anderes findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biencaenbaeaem
07.11.2016, 23:51

Ich Bin 18 ...Natürlich werde ich mir schnell was neues suchen ich frage mich nur was mir in der Zeit an finanziellen Möglichkeiten steht in der ich Arbeitslos wäre?

0

Ganz ehrlich. Das musst du selber wissen. Wenn es deine große Liebe ist riskiere einfach diesen Schritt. Und es ist auch nicht gut mit schlechten Gefühl zur Arbeit zu gehen. Versuche es einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange / sobald Du keine Ausbildung machst, hast Du auch keinen Anspruch auf Barunterhalt. Dann entfällt auch der Anspruch auf Kindergeld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit: Erstmal eine neue Ausbildungsstelle suchen und wenn Du eine hast, dann kündigst Du.

Dann musst Dir darüber erst gar keine Gedanken machen. Oder willst Dich von Deinem langjährigen Freund so abhängig machen. Eine Ausbildung solltest auf jeden Fall machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kindergeld steht dir nicht zu . Nur solange du in der Ausbildung bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?