Ausbildung -- wie läufts ab?

4 Antworten

In Deutschland gibt es das System der dualen Ausbildung. Dies bedeutet, dass du nicht nur im Betrieb arbeitest, sondern auch zur Berufsschule musst. Ob das jetzt zwei mal in der Woche oder alle paar Monate für mehrere Wochen am Stück ist, hängt vom Beruf/Betrieb und der Schule ab.

Von der Berufsschule kannst du dich unter Umständen befreien lassen, wenn du nicht mehr schulpflichtig bist und ein bestimmtes Alter hast (glaube 21). Das würde ich aber auf keinen Fall empfehlen. Berufsschulzeit wird ja bezahlt und ist gemütlicher als Arbeit ^^ Außerdem hilft es bei der Prüfungsvorbereitung.

Du musst dir einen Ausbildungsplatz bei einem Betrieb suchen. Mit der Schule hast du erstmal nichts zu tun. Sobald du deinen Vertrag unterschrieben hast wird dich dein Betrieb bei einer Schule anmelden oder dir mitteilen, bei welcher Schule du dich anmelden sollst (geht meist online).

Unbedingt ist die Schulische Ausbildung nicht "nötig" das hängt aber von gewissen Umständen ab. In der Regel tut man dies aber.

Du brauchst erst einen Ausbildungsplatz um dich für deinen Ausbildungsgang in der dementsprechenden Schule anmelden zu können. Das macht allerdings auch normalerweise dein Ausbildungsbetrieb.

Der Betrieb meldet dich in der Berufsschule an.
Deine Ausbildung verläuft auch dementsprechend in diesem Betrieb.
Danach wirst du an Graden Wochen oder ungeraden Wochen 2 mal die Schule besuchen und umgekehrt 1 mal.
Urlaub steht dir zu je nach dem wie alt du bist.
Alles weitere ist in deinem Vertrag aufgelistet was dir auch mitgegeben wird nach dem du es unterzeichnet hat aber dein Chef wird mit dir darüber sorgfältig sprechen.
Es werden Schulungen geben vielleicht oder gar Seminare die du teilnehmen wirst für die Fortbildung (je nach dem ob Handwerk HWK = Handwerkskammer) oder industrielle Berufe Verkauf und Büro und vieles mehr (IHK = Industrielle Hwerkskammer)
Hoffe habe nicht viel ausgelassen. Gibt noch über 1000. Sachen aber denke das reicht

MFA Ausbildung, wird die Berufsschule von der Praxis gewählt?

Ich hatte jetzt schon einige Vorstellungsgespräche usw. und es wurde ein paar mal gefragt ob ich mich schon schulisch informiert habe bzw. schon angemeldet... aber ich habe in der Schule gelernt das der Betrieb (in dem Fall Praxis) die Berufsschule wählt.

Darum bin ich jetzt verunsichert D: muss ich mich etwa selber bei einer Berufsschule anmelden?? (ich meine es ist ja nicht mal sicher ob ich einen Ausbildungsplatz kriege... ich habe noch keine Zusage gekriegt und es ist jetzt schon mitte Juni)

Also wie läuft das ? Muss ich mich bei einer anmelden oder meldet mich dann die Praxis bei einer an?

...zur Frage

Ohne Abschluss Friseurin werden?

Hallo habe einen Betrieb gefunden weich meine Ausbildung machen kann das Problem ist aber das ich kein Abschluss habe und dann noch zur Berufsschule mich anmelden solltest das alle den ohne den Abschluss weil die Chefin ist sehr nett und möchte mich gerne einstellen 😶

...zur Frage

Ausbildung plus Berufsschule?

Hallo, ich werde nächstes Jahr eine Ausbildung absolvieren. Aber da ich nicht wirklich mit meinem erreichten Schulabschluss zufrieden bin, habe ich mir vorgenommen die Berufsschule zu besuchen, um dort einen Realabschluss zu erlangen. Wäre es möglich gleichzeitig in die Ausbildung und in die Berufsschule zu gehen? Denn zur Sicherheit möchte ich dass eine Ausbildung vorhanden ist, damit ich mir schon möglich eine 'Zukunft' sichere, falls es doch mit meinen anderen Plänen nicht so hin haut. Ich bedanke mich jetzt schon Mal für eure Antworten :-)

...zur Frage

Schulpflicht in der Kündigungsfrist (Ausbildung)?

Hallo zusammen , ich bin 19 und habe kürzlich meinen Ausbildungsplatz gekündigt um in einem anderen Betrieb eine etwas andere Ausbildung weiter zu führen. Ich befinde die nächsten 3 Wochen noch im alten Betrieb da die Kündigungsfrist eingehalten werden muss. Zählen Klassenarbeiten etc., solange ich noch nicht gewechselt habe ? Bzw bekomm ich noch ein Zusatz Zeugnis als Abschluss ?

...zur Frage

Berufsschule anmelden oder erst Ausbildungsplatz finden?

Hallo liebe Community !
Ich hätte eine Frage bezüglich einer Berufsschule. Muss man erstmal einen Ausbildungsplatz finden und dann in einer Berufsschule anmelden oder erst in einer Berufsschule anmelden und dann einen Ausbildungsplatz finden?

...zur Frage

Berufsschulpflicht wegen Minderjährigkeit aber bei Anmeldung sagen alle dass man sich nur mit Ausbildung anmelden kann?

Wenn ich bei einer Berufsschule anrufe und sage, dass ich mich anmelden will, weil ich noch minderjährig bin, sagen die alle dass das nicht geht da mich mein Betrieb dort anmelden muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?