Ausbildung?! ._.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

alles was du dir ausgesucht hast ist eine fachschulausbildung, da wäre dann nur noch krankenschwester, hier ist die ausbildung gemischt und du verdienst schon geld, aber glaub mir, ergo ist toll und die 3 jahre sind ganz anders als die realschule, du hast ganz viel handwerk - das packst du schon

lieben gruß von einer "Altergo"

Ich denke, dass es keinen Beruf gibt, der ähnlich wäre. Hinzu kommt, dass nur sehr wenige Schulplätze an staatlichen Schulen zur Verfügung stehen. Die meisten müssen so eine Ausbildung teuer bezahlen. Du musst dich wohl oder übel entscheiden müssen, was dir wichtiger ist. Geld oder Traumjob!

Hast du schonmal an Krankenschwester oder Altenpflegerin gedacht?

SchatzLorette 22.06.2011, 18:06

also da wo ich wohne da kostet das kein geld... aber ich kann das einfach nicht mehr in die schule zu gehen :( und ich brauch irgendwas wo ich ARBEITE und geld verdiene.. ._.

0
SweetHardstyle 22.06.2011, 18:13
@SchatzLorette

Du Glückliche! Bei uns kosten diese Ausbildungen sehr viel Geld! Wenn ich die Möglichkeit hätte, das kostenlos zu machen, würde ich sofort anfangen! Soweit ich weiß, ist das gar nicht, wie in der Schule. Ihr habt sehr viele Praxiseinheiten. Vielleicht kannst du ja am Wochenende arbeiten und in der Woche die Ausbildung?!

0

mit rea bekommst da keine ausbildung und schule ist eben pflicht in der ausbildung

SchatzLorette 22.06.2011, 18:05

ja ich weiß aber mir geht es ja darum :

das sidn SCHULISCHE ausbildungen. das heißt man geht NUR in die schule und arbeitet nicht!

die anderen ausbildungen wie "altenpflegerin" und so weiter sind ausbildungen, wo man nur NEBENBEI in die schule geht & geld verdien & arbeiten geht.

ich bin mitlerweile fats 18 und gehe immernoch in die schule nur damit ich endlich meinen realabschluss bekomme und ich kann dannach nicht mehr NUR in die schule gehen! das will ich nicht mehr!

0

nach 1000000 jahren solltest Du langsam mal an die Rente denken ;-)

SchatzLorette 22.06.2011, 18:05

da fängt das leben doch erst richtig an :D

0

also, von logopädin würde ich abraten.

Litizicke 22.06.2011, 18:05

ich auch, langweilig und nur teuer

0

Was möchtest Du wissen?