Ausbilden ohne Ausbildung

3 Antworten

Wenn er den Beruf schon lange macht kann er sich die Fachkenntnisse bei der Kammer anerkennen lassen. Am besten erkundigt sich Dein Kumpel da mal. Anschliessend braucht er aber entweder eine Meisterprüfung oder die Ausbildereignung( je nach Beruf den rr ausbilden will) auch dabei hilft die Kammer. Sie wird all Eure Fragen fachkundig beantworten können.

Geht nicht, er ist da zu nicht berechtigt. Er kann dir Tipps und Ratschläge geben aber du must ja eine Prüfung ablegen. Kochen lernen kannst du nur bei einem Ausgebildeten Koch mit Lehrbefügnis oder auf einer Fachschule für Gastronomie. Man kann zwar Kellnern aber selbst ein richtiger Kellner hat eine Fachausbildung Man kann sich auch das Getränke Mixen aneignen, aber ein richtiger Barmixer hat auch eine Prüfung absolviert. Du kannst bei ihm eine Ausbildung machen vorausgesetzt er hat eine dem entsprechende Fachkraft in seinem Personal. Ansonsten in eine Hotelfachschule gehen. Du brauchst jemand mit Referenzen.

12

Hotelfachschulen sind für Leute, die einen Beruf in der Gastronomie erlernen oder erlernt haben und sich für Führungspositionen qualifizieren wollen. Also in diesem Fall nicht angesagt.

0

spontan würde ich sagen wenn das restaurante schon 12 jahre lauft ja, aber wenn er selber keine ausbildung hat, warscheinlich rein rechtlich nicht. schade

Kann ich Ausbilden?

Hallo an alle, mein Bekannter macht gerade sein 2. Restaurant auf und hat mich gefragt (12 Jahre Gastroerfahrung) ob ich dort seine Azubis ausbilden möchte. Kann mir jemand sagen, ob man immer noch ohne Meisterbrief/Ausbilderschein Ausbilden darf, oder ob sich die Gesetzeslage wieder geändert hat......... Freue mich über eure Hilfe.............. LG

...zur Frage

Ausbilderschein als Maschinen und Anlagenführer

Hallo, mein Vater arbeitet seit mehr als 10 jahren und davon 5 jahre selbständig in dem beruf Papierverarbeitung. Das bedeutet er ist seit 10 jahren Maschinen und Anlagenführer. Meine Frage wäre darf er mich ausbilden? Bzw kann er den ausbilderschein machen? Danke im vorraus!

...zur Frage

Darf man einen Fachkraft - Lagerlogistik ohne Ausbilder ausbilden?

Hallo zusammen, ich machen grad ein Praktikum bei einer Firma in meiner Nähe. Als ich hier angefangen habe hatten wir einen Betriebsleiter der auch einen Ausbilderschein besitzt. Seit einigen Tagen ist er gekündigt worden. Nun haben wir eine Kollegin in der Verwaltung die auch einen Ausbilderschein hat, aber die Frage ist jetzt: Darf die mich denn überhaupt ausbilden, da Sie sich eigentlich nur in Büroberufe auskennt??? Ich beginne die Ausbildung nämlich im Lager als fachkraft für Lagerlogistk, der beruf ist zwar als kaufmännisch anerkannt aber hat mit dem ganzen Bürokram nicht viel zu tun.

...zur Frage

Heilerziehungspfleger/in Ausbildung etc?

Guten Tag, ich wollte mal Fragen ob die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/in eine schulische Ausbildung ist, oder ob man auch Praktikum machen muss. Bekommt man bei dieser Ausbildung Geld? Welchen Schulabschluss muss man haben? Auf welche Fächer wird besonders geachtet? Ist die Ausbildung schwer?

Danke

...zur Frage

Ausbilden ohne Ausbilderschein möglich?

Hallo Leute, ich mache eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann in einem kleinen Unternehmen. Mein Chef ist mein Ausbilder. Vor kurzem bekamen wir eine neue Mitarbeiterin. Sie hat vorher in einem ganz anderen Bereich gearbeitet. Sie hat aber jetzt eine Art "Umschulung" gemacht, und darf sich jetzt "geprüfte Immobilienmaklerin nennen. Mein Chef geht jetzt in Rente, und sie übernimmt sein Unternehmen. Es hat kein anderer aus dem Betrieb einen Ausbilderschein außer mein Chef. Sie hat mir versichert, dass sie mich weiter ausbilden darf, aber meine Mutter hat nocheinmal bei der IHK zur Sicherheit angerufen, und die Dame mit der sie sprach, sagte, dies sei nicht möglich. Ich habe jetzt Angst meine Ausbildung zu verlieren. Vielleichtkönnt ihr mir ja weiter helfen.

...zur Frage

Wie schlimm ist es wirklich keine Ausbildung zu haben?

Wie wichtig ist eine Ausbildung eigentlich wirklich? Und wie schlimm ist es eigentlich wenn man keine Ausbildung hat, und auch keine machen kann? Ist es wirklich so dramatisch? Oder ist eine Ausbildung heutzutage alles? Was denkt ihr, wie wichtig ist eine Ausbildung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?