Aus Zinntasse trinken?

2 Antworten

Hallo, gesundheitlich absolut unbedenklich! Bitte einfach mal WMF oder ähnliche anschreiben. Schließlich stehen diese Firma mit Ihrem Namen für die Qualität und die Einhaltung der gesetzlichen Vorschrift (schon seit den 60er Jahren darf kein Blei mit Lebensmittel in Verbindung kommen).

Auch Säure rührt das Zinn nicht an. Einzig Temperatur. Unter ca. -30°C kann sich Zinnoxid bilden, welches giftig ist. Dann sieht das Zinngeschirr aber wirklich nicht mehr lecker aus.

Ich könnte mir vorstellen, dass säurehaltige Getränke den Zinn anlösen. Dann wird´s giftig

Was möchtest Du wissen?