Aus welcher Sprache kommt das Wort Alzheimer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Richtige Diagnose heißt Morbus Alzheimer

Das Morbus kennzeichnet immer, dass die Krankheit nach dem Entdecker benannt wurde.

Alzheimer ist also ein Eigennamen.

Quandt 24.06.2011, 14:46

Kleine Anmerkung, meine Liebe, Morbus selbst wird mit Krankheit übersetzt, obwohl morbidus (krank) eher mit mürbe [weich] einhergeht.

Der medizinale Diagnose-Gags Morbus Bahlsen geht somit nicht auf einen Dr. Bahlsen zurück, sondern umschreibt galant mit weicher Keks eine Intelligenz-Schieflage! ;-)

0

der Name der Person die das erforscht hat

es war ein deutscher Psychiater und Neuropathologe der hiess Alois Alzheimer er beschrieb die krankheit

Von Alios Alzheimer, dem Entdecker der Krankheit.

Was möchtest Du wissen?