Aus welchen Krankheitsgründen geht man nicht in die Schule?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Na, wenn man krank ist halt (Fieber, Durchfall, Erbrechen etc...)
Bei einem Tag können ja die Eltern entscheiden.
Die Schule meiner Tochter möchte bei längeren Krankheiten eine Bescheinigung vom Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eigentlich egal selbst wenn du erkältet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ebola. Ich würde sagen das ich Ebola hätte. 

Kann passieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist es die Eintages-Grippe, dass hat eher was mit schwänzen zu tun und nichts mit einer Erkrankung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Gesundheit und die Gesundheit der anderen ((Lehrer, Mitschüler) gefährdet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schule schwänzen ist nicht gut. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übelkeit, magenkrämpfe, Halsschmerzen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oje da hat jemand " das Null-Bock-Syndrom" ;-) Stimmts? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst du ne Ausrede für eine Entschuldigung?

z.B. Fieber, Magenkrämpfe, Migräne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?