Aus welchen Gründen möchten Männer mit Ihrer Ex Freundin befreundet sein oder bleiben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zunächst sollte man nicht "alle" Männer grundsätzlich pauschalisieren. Diejenigen, die ein solches Verhalten zeigen (sprich: Freundschaft mit der Ex), können die unterschiedlichsten Gründe haben:

Warm halten kann durchaus sein, ist heutzutage in Zeiten des Online-Datings und dem damit verbundenen Überangebot und sich "rar" machen (plötzliches Untertauchen der "ersten / zweiten.. Wahl") aber leider fast schon Usus geworden.

Auf der anderen Seite kann es natürlich auch sein, dass er sie einfach nicht ganz gehen lassen möchte. Obwohl die Aussicht auf eine neue Beziehung nicht gegeben ist, soll zumindest ein gewisses Beziehungsverhältnis erhalten bleiben.

Und dann gibt es auch einfach den Typus, der schlichtweg nicht alleine sein möchte und eine ihm Vertraute Person braucht (da wenige bis gar keine Freunde, schlechte Familienverhältnisse etc.).

Nicht zu vergessen sind auch jene, die einfach an der Hoffnung festhalten, dass es irgendwann doch noch etwas wird.

Dafür gibt es jede Menge Gründe - nichts muss, aber alles kann. Interessanter wird das Verhalten eher dann, wenn einer der Beteiligten einen neuen Partner kennen lernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alanis24
11.09.2016, 01:57

Lieben Dank für die ausführliche Nachricht! Er ist vom Typ ein Einzelgänger, gerne alleine. So wie ich in während unserer Beziehung kennengelernt habe, wirkt er nicht wie ein Aufreißer, er kann keine Frauen ansprechen, ich hatte ihn damals angesprochen. Ich würde gerne wissen wo ich dran bin bei ihm und was er will.

0

Ich denke, es kommt immer auf den Grund der Trennung an. Da ihr euch ja nur wegen der Entfernung getrennt habt, denke ich, liegt ihm natürlich immer noch viel an dir und er will dich nicht verlieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die viel wichtiger Frage, die du dir stellen solltest: Kommst du damit klar, das er sich dir auf freundschaftlicher Basis annähert? Für mich persönlich wäre eine Trennung ein ziemlicher Vertrauensbruch. Und Gründe wie Entfernung wären für mich auch kein ausreichender Grund. Wie ist es bei dir? Bist du noch von der Trennung verletzt? Empfindest du noch etwas für ihn? Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, dann würde ich dir empfehlen, den Kontakt nicht zu halten. Das führt nur zu weiterem Verletzt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alanis24
11.09.2016, 01:59

Ich bin von der Trennung noch verletzt. Ich möchte nicht zum Spielball werden, aber ich weiß auch nicht genau, ob ich nochmals mit ihm zusammen sein wollte.

0


Sicherlich besteht durchaus auch die Möglichkeit, das dein Ex Freund dich für alle Fälle sprich für den Fall das es ihm mal an Weiblichkeit mangelt sozusagen warm halten. Möglich wäre aber auch, das Du deinem Ex Freund trotz der Trennung, dennoch als Person wichtig bist und er einfach aus diesem Grund daran interessiert ist den Kontakt zu dir am Leben zu erhalten. Letztendlich aber liegt es ohnehin an dir ganz alleine, wie weit Du mit deinem Ex Freund gehen möchtest.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass er dich 'warm halten' möchte. Er liebt dich wahrscheinlich nicht mehr, aber trotzdem bist du ihm auf der freundschaftlichen Basis sehr wichtig. Du hast wahrscheinlich schon viel mit ihm durchgemacht und ihn unterstützt und deswegen will er sich nicht verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Kontakt zu meiner Ex...weil wir ganz normal und Nett wie gute Freunde schreiben können.

Wäre es nicht so...dann würde ich auch die Freundschaft nicht Pflegen.

Vielleicht ist es bei ihm aus so ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas wie Freundschaft zwischen Männern und Frauen gibt es nicht, Es geht also um Sex. Du sollst regelmässig auf der Matte stehen (ein, zwei Mal im Jahr beim Urlauben) und dann ordentlich die Beine breit machen.

Das wäre jetzt mal meine Vermutung. Und warum auch nicht? Wenn ihr beide Single seid und Bock habt auf Sex. Freundschaft+ sozusagen; Aber wie gesagt, ohne Freundschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cruiser67
10.09.2016, 21:33

Natürlich gibt es Freundschaften zwischen Männern und Frauen. Ich bin mit einigen Frauen sehr gut befreundet. Die längste Freundschaft besteht sogar schon seit 30 Jahren (ich war 18 und sie 16) und es gab nie sexuelle Annäherungsversuche zwischen uns.

0

Was möchtest Du wissen?