Aus welchen Gründen leben viele Jugendliche auch nach ihrer Schulzeit noch einige Jahre bei ihren Eltern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuch mal von einem Ausbildungsgehalt oder gerne auch Einstiegsgehalt eine halbwegs vernünftige Wohnung in Köln zu finden.

Geld spielt dabei eine sehr sehr große Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Schulzeit wohnt fast jeder bei seinen Eltern oder bin ich in der Zukunft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder haben deine Eltern ein wenig Geld auf Tasche oder du wohnst in ner Höhle ohne Miete zu zahlen. 

Ansonsten besuchst du mal München und schaust wie du direkt nach der Schule mit 3 Haaren am Sack eine Abstellkammer bezahlen willst! Aus eigener Tasche !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ein Paar Anregungen:

- kein Geld

- nach Realschule-> ABI ->Studium (Definition Schulzeit)

- Bequemlichkeit?

Mehr fällt mir auf Anhieb nicht ein ...

Ich hoffe ich konnte helfen,

MFG Hiajen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenigstens bist du ehrlich und schreibst in die Tags das es sich um eine Hausaufgabe handelt.

Ich habe aber trotzdem keine Lust dir die Aufgabe abzunehmen denn das ist weder Ratgebend noch helfend.

Hoffe es ist auch kein anderer so dumm.

Wenn du deine eigenen Denkansätze dazu teilen würdest sprich deinen Teil der Aufgabe schon gemacht hättest und Hilfe bräuchtest weil du nicht weiter kommst oder andere Aspekte an die du nicht gedacht hast sehen wolltest wäre es etwas anderes.
So ist es nur zum eigenen nachdenken zu faul sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Geld für eine eigene Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?