Aus welchen bedingungen brennt ein stoff?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vier Voraussetzungen müssen erfüllt sein:

- Es muss brennbares Material vorhanden sein.

- Es muss genügend Sauerstoff vorhanden sein.

- Die Zündtemperatur muss erreicht sein

- Das Mischungsverhältnis muss stimmen.

Für die Entstehung von Feuer müssen drei Voraussetzungen erfüllt sein. Man benötigt einen Brennstoff, ein Oxidationsmittel sowie eine gewisse Temperatur.

Jetzt denke einmal scharf nach. Hast wohl noch nie eine Kerze etc. brennen sehen? Wäre ja nicht allzu verwunderlich, ist ja so lebensfern, aber nun gut.

Was braucht man da? Richtig, ein Streichholz  oder ein Feuerzeug. Das wird die Aktivierungsenergie genannt.

Irgendwas zum Brennen wäre auch nicht schlecht, oder? Eine Kerze zum Beispiel. Das ist dann dein Brennstoff.

Das war ja jetzt schon unheimlich schwer, doch Achtung, jetzt wird's noch schwieriger. Zu guter Letzt brauchen wir noch Sauerstoff. Stülpt man ein Glas über eine Kerze, dann geht der Sauerstoff aus und die Kerze erlischt.

So, jetzt ist aber Schluss mit den gedanklichen Meisterleistungen.

Kannst du das besser formulieren? Meinst welche Bedingungen braucht es damit Feuer entsteht?

so hat es die lehrerin gesagt

0

glaube schon

0

5 Dinge:

Zündtemperatur
Brennstoff
Oxidationsmittel
Das richtige Mischungsverhältnis
Katalysator

So wurde es uns beim Feuerwehr-Grunglehrgang beigebracht

4 und 5 sind fragwürdig ...

1

Ohne das Richtige Mischungsverhältnis brennt es nicht, ohne katalysator kommt die Reaktion nur schwerlich zugange

0
@bauerjonas

Falsch. Benzindampf brennt mit viel oder wenig Sauerstoff - nur unterschiedlich schnell. Und um 'ne Tanke abzufackeln, braucht man keinen Kat.

1

Sauerstoff, Brennmaterial, Temperatur.

Was möchtest Du wissen?