Aus welchem Stoff sollte ein guter Anzug sein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Reine Schurwolle - nichts anderes. Seide ist was für Damen und hat am Anzug allenfalls was am Revers zu suchen. Wolle hat das elganteste Lichtspiel, knittert wenig und fällt gut. Allerdings sollte man auch nicht zu billig kaufen. Das Futter ist meist Viskose.

Im Sommer vielleicht noch Leinen - aber nicht als Abendgarderobe.

Letzten Endes kann ja jeder anziehen was er will.

Super100 (Schurwolle) und höher ist echte Qualität. Das Futter ist nachrangig. Seidenanzüge (wie hier empfohlen) sind was für Schaufensterpuppen.

Schurwolle,vielleicht mit Merino oder 10% Seide, 100er oder höher,

alles andere ist Spielerei ...

Das kommt auf die Jahreszeit an. Im Sommer sind Seide oder Leinen nicht schlecht, da sie kühlend wirken.

Und das Geknitter sorgt dann für den schlechten Eindruck, den man ja eigentlich vermeiden will...

0
@PolliP

Welches Geknitter? Man muss halt schauen, wie der Stoff ausgerüstet ist!

0

Was möchtest Du wissen?