Aus welchem Grund wird VW in Europa wegen des Abgasskandals nicht zur Rechenschaft gezogen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das liegt daran, dass die Staatsanwaltschaft Braunschweig ihre Ermittlungen noch nicht abgeschlossen hat. Letzte Woche wurde den Verteidigern einiger Beschuldigte das erste Mal Akteneinsicht gewährt, dass spricht dafür, dass es bald auf Verfahren hinausläuft.

Danke!

0

In den USA ist es ja auch so dass VW eine Nicht-USA-Firma ist und diese Konkurrenz aus dem Ausland schon aus Nationalstolz der Amis schlechte Karten hat.

Da der Dieselantrieb für die Amis (wegen nicht subventioniertem Dieselkraftstoff ist der Dieselkraftstoff dort teurer) kaum Attraktiv war hat kein amerikanischer Autohersteller sich Gedanken darüber gemacht einen Diesel in Autos einzubauen, dementsprechend hinterherhinkend ist die Dieseltechnologie für Autos bei denen.

Damit nun ausländische Autohersteller nicht auf die Idee kommen ihre diesel in USA zu verkaufen wurden für den Abgasnormen verhängt die eigentlich gar nicht einhaltbar sind. Nun wurden die aber doch eingehalten, aber teilweise nur geschummelt.

VW hat in USA nicht Schwierigkeiten weil sie dort die Umwelt belastet haben sondern weil sie die Regierung ausgetrickst haben.

Weil man den Herrgott oder das Klima nicht betrügen kann.

Betrug ist ein Vermögensschaden,den man einer Person durch eine Irrtumserregung zugefügt hat.

Die USA hat nur im Sinn,Ihre eigenen deutlich schlechteren Fahrzeuge zu verkaufen.

Die Umwelt ist Ihr dabei völlig schnurz.

Die Softwaremanipulation in Fahrzeugen ist eher eine Highlight Deutscher Ingenieurskunst.

Es ist eine Schande der Politik,auf diesem Wege den Totalausverkauf Deutscher Technik auf den Weg zu bringen.

Das Autobauer keine Sozialämter sind,hätte den Politikern klar sein müssen,als diese willkürlich Grenzwerte einführen wollten,die nicht wirtschaftlich für die Unternehmen sind.

Fast alles was Du hierzu bisher gehört hast,ist einseitig,verlogen und entspricht nicht einer Gesamtbewertung / Betrachtung ,die Deutsche Unternehmen und Deutsche Ingenieure den Schutz gibt,die diese verdienen.

Nicht umsonst versuchen Anwälte aus Kalifornien,aus der Angelegenheit Kapital zu schlagen ,wo alleine Kalifornien Umweltstandards hat,die vergleichbar mit europäischen sind.

Wie lange kann man im Gefängnis sitzen in den USA stimmt es das man zu 100 Jahren Haft verurteilt werden kann?

...zur Frage

Muss Martin Winterkorn demnächst ins US-Gefängnis? Wird er an die USA ausgeliefert?

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/vw-abgasskandal-martin-winterkorn-in-den-usa-angeklagt-a-1206126.html

Was meint ihr? Wie wird es für ihn ausgehen?

...zur Frage

Auslieferung als Deutscher in die USA möglich?

Wenn man gewerbsmäßig im Intenet Artikel anbietet, die in der Deutschland vollkomen legal, in den USA aber verboten sind, kann man dann von den USA verurteilt werden und dieses Urteil in Deutschland vollstreckt werden(bei Geldstrafe)? Bzw. kann man bei einer Haftstrafe an die USA ausgeliefert werden (als Deutscher)?

Vielen Dank für eure hilfreiche Antwort!

...zur Frage

vw in den usa?

wie schaut den die Vorgeschichte des VW skandals in den USA denn aus? soweit ich erfahren habe begann das ganze Theater vor 10 jahren als die amis keine dieselautos haben wollen und deshalb diese Software mit instaliert haben. falls ihr irgendwelche quellen habt oder mehr darüber würde ich mich freuen wenn ihr diese mit mir teilt.( bitte kein Wikipedia)

...zur Frage

Falschgeld Gefägnisstrafe?

Hallo und zwar wurde ich angeklagt 350€ Falschgeld im Umlauf gebracht zu haben. Nun habe ich aber einen "Voreintrag" wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ( Wurde aber "nur" zu 80 Tagen Geldstrafe verurteilt und bin somit nicht vorbestraft).

Was könnte im schlimmsten Fall auf mich zu kommen? Droht mir eine Gefägnisstrafe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?