Aus welchem Grund werden mehr Jungen als Mädchen geboren?

15 Antworten

wenn du davon ausgehst, dass jeder "topf seinen deckel" findet, dann gehst du von heterosexuellen monogamie aus. die gibt es zwar im tierreich auch. aber bei menschen ist das eher anders, auch wenn die gesellschaft eine form der beziehung als die "richtige" propagiert.

daher ist es nicht erforderlich, dass das geschlechterverhältnis 1:1 beträgt.

ganz abgesehen davon, dass die natur nichts einrichtet - bestimmte dinge sind so, weil sie sich für das überleben einer art bewährt haben. für die  menschheit funktioniert es wohl, wenn etwas mehr jungen als mädchen geboren werden. das ist zufällig so entstanden und kann durch die unterschiedliche beweglichkeit der spermien erklärt werden.

Das Geschlechterverhältnis bei der Geburt ist tatsächlich etwa 105-106 Jungen auf 100 Mädchen.

Als Grund gilt die Tatsache, dass die Y-Spermien ein wenig kleiner und leichter sind als die X-Spermien und deswegen beim "Rennen" zur Eizelle einen gewissen Vorteil haben.

Teleologisch gesehen ist das sinnvoll, weil kleine Jungen empfindlicher und kleine Mädchen robuster sind. In "Naturvölkern" mit hoher Säuglingssterblichkeit sterben im ersten Lebensjahr mehr Jungen als Mädchen, und im Alter von enem Jahr ist das Geschlechterverhältnis ausgeglichen.

In Industrienationen mit geringer Säuglingssterblichkeit sind jedoch tatsächlich in allen Jahrgängen bis zum Alter von etwa 40 mehr Männer als Frauen zu finden. Erst danach macht sich die Übersterblichkeit der Männer wieder bemerkbar, und über 80 gibt es viel mehr Frauen als Männer. Die alten Herren im Seniorenheim sind heiß umworben ;-)

Ich denke dies könnte ein Grund sein:

In China darf man maximal 3 Kinder haben wenn die ersten zwei Kinder Mädchen sind. Wenn das erste Kind ein Mädchen ist und das zweite ein Junge, hört es bei zwei Kindern auf.

Ist jedoch das erste Kind ein Junge, darf die Familie keine weiteren Kinder zeugen.

Das liegt daran, dass der Mann immernoch als überlegen angesehen wird und daher männliche Kinder bevorzugt werden. Ausserdem wurde China sozuagen "gezwungen" diese Regelung aufzustellen, aufgrund der Überpopulation.

Was du von China schreibst, ist vielleicht nicht ganz unrichtig.
Wäre aber dennoch statistisch leicht zu widerlegen, gäbe es weder Ultraschall noch Abtreibungen.
An Säuglingstötungen will ich nicht denken.

Aber völlig unabhängig davon gibt es die Tatsache, die Thema der Frage ist.

0

Sexualität ungewiss?

Also, ist es normal, das ich Asexuel bin, aber Biromantik? Wenn ich als Junge geboren wäre schwul wäre, aber als Mädchen nichts Sexuelles von Jungen (auch nicht von Mädchen) will?

Oder bin ich einfach noch in der Selbstfindungsphase? Ich weiß aber sicher dass ich Asexuel bin, als Mädchen.

Haha hört sich echt dumm an

...zur Frage

Gibt es in islamischen Ländern mehr weibliche Geburten als männliche?

Üblicherweise ist das Verhältnis  der Geburten von Mädchen zu Buben eins zu eins.

Im Islam dürfen Männer vier Frauen heiraten und so viele Nebenfrauen (Sexsklavinnen) haben, wie sie wollen. Koran Sure 4.3, 4.25, 70.30

Um den sozialen Frieden zu wahren müssten eigentlich mehr Mädchen geboren werden als Buben.

Gibt es darüber Statistiken?

...zur Frage

Warum kann ich nicht einfach zunehmen?

Hey😊👋

Vorerst, ich bin ein Mädchen, bin 13 Jahre alt und habe bald meine J1 Untersuchung.

Mein Problem ist, ich habe komischerweise in letzter Zeit abgenommen, ohne Grund. Früher war ich zwischen 51-52 Kilo, doch jetzt wiege ich nur noch 48-49 Kilo. Ich möchte nicht, dass meine Kinderärztin sagt ich bin untergewichtig...

Ich möchte auch nicht, dass meine mama sich Sorgen macht.

Ich esse so viel es am Tag geht, und damit meine ich SEHR Viel...Aber zunehmen tue ich einfach nicht!

Natürlich haben es alle gemerkt und machen sich Sorgen um mich, meine mama will, dass ich NOCH mehr esse, aber ich kann mir das essen ja auch nicht reinquälen oder?

Wisst ihr woran das liegen könnte? Und wie ich zunehmen kann?

...zur Frage

woran liegt es , ob ein junge oder ein mädchen geboren wird?!

"siehe oben"

...zur Frage

Abnehmen mit 13 und mit Fingernagelkauen aufhören?

Hallo! Ich habe eine Frage ... ich bin 13 Jahre alt, ein Mädchen und wiege 59-61 kg( ich bin 1.59 m groß)... Alle Mädchen aus meiner Klasse wiegen 49-51 :/ Und ich weiß nicht wie ich abnehmen soll , besonders im Winter ... Und da ich mich immer schlecht fühlte( mein Bruder sagte mir dass ich kein richtiges Selbstbewusstsein habe) ( wie kann ich es stärken???) habe ich angefangen Fingernägel zu kauen(besonders oft (ohne das ich es bemerke)am Fernsehr) .. Könntet ihr mir helfen? Bitte um Antwort , Danke LG DiedelDuMaus

...zur Frage

Werden eher Mädchen oder Jungen geboren.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?