Aus welchem Grund nahmen die Menschen an Stierrennen in Pamplona teil?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt auf den Typ drauf an: Spanier/Einheimische aus Tradition, viele Touristen als Mutprobe, manche auch, weil es eben berühmt ist, weil Hemmingway drüber schrieb und sie so Teil der Geschichte/Literatur sein wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil diese Menschen einfach krank sind und die Stiere gerne Leiden sehen oder es ihnen zumindest egal ist, dass die Stiere leiden! Ich finde dafür gibt es keinen passenden Anlass und es müsste verboten werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mambero
15.02.2016, 21:50

Hier geht es um den Stierlauf, d.h. Stier hetzt und verletzt Menschen.

0

Adrenalinschub

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?