Aus welchem Grund liebt sie mich nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mein Partner hat mich auch vor etwa 4 Monaten verlassen.und ich weiß dass man sich aufeinmal sehr alleine fühlt. Vor allem sucht man die Fehler an sich selbst. Wie lange seid ihr denn zusammen gewesen? Wenn sie noch jung ist , so um die 15-17 dann ist sie noch verwirrt was das Thema liebe angeht, vielleicht liebt sie dich aber weiß das es nicht richtig ist, vielleicht hat sie jemand neues kennengelernt Mädchen können sehr gut Schauspielern.. aber kopfhoch du Wirst deine richtige Frau finden auch wenn du viele Trennungen in deinen leben durchstehen werden musst weil es so scheint das keine Beziehung hält.. um dich abzulenken hilft erstmal bei deinem besten Freund dich audzuheulen und dann viele Unternehmungen machen, was nicht richtig wäre, wäre jetzt feiern zu gehen und sich mit anderen Frauen abzulenken weil dieser "Trost" leider nicht lange anhält. Es ist es ein guter Zeitpunkt viel Zeit mit deinen eigenen Freunden zu verbringen die dich aufmuntern und zum Lachen bringen und sie immer mehr vergessen zu lassen. Aufkeinenfall würde ich mit deiner Exfreundin eine Freundschaft aufbauen nach der Trennung,da du sonst nie so schnell von ihr los kommen wirst als wenn du keinen Kontakt zu ihr hast. Hast du schon mit ihr darüber geredet wieso sie sich plötzlich unentscheidet das sie dich nicht liebt?

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Du hast auf jeden Fall recht, das ich jetzt mehr wieder mit meinen Kumpels machen sollte. Ich hab sie echt ein bisschen vernachlässigt. Das war auch ein Fehler von mir. Warum sie mich auf einmal nicht mehr liebt, hat sie mir nie erzählt. Wenn ich sie jetzt immer in der Schule sehe, bin ich immer niedergeschlagen. Weil ich mich immer frage, warum sie sich dazu entschieden hat, von mir zu gehen. Aber es ist ihre Entscheidung. Und damit muss ich leben.

0

Für Freundschaft ist es wohl leider zu spät. Das kann auch nicht in deinem Interesse sein. Außerdem wäre es nur, um ihr Gewissen zu beruhigen. Haken hinter. Nicht mehr melden. Keinen Kontakt. Überall blockieren, auf nichts reagieren und sich aus ihrem Orbit entfernen. Damit rechnet sie am wenigsten. Und dann einfach mal abwarten, was passiert... Es kommen kurze Nachrichten, wahrscheinlich auch Anrufe. Du ignorierst alles! Nicht wundern, wenn sie vielleicht sogar nach ein paar Tagen beleidigend wird und dir Vorhaltungen macht, du hättest sie gar nicht geliebt, so wie du reagierst. Wenn das passiert, kommentiere hier und ich sag dir, wie es weitergeht... Jetzt erstmal blocken UND GAR KEINEN Kontakt!

Hi Paul,

Um ehrlich zu sein ist: "Ich liebe dich" zu schreiben so viel einfacher als jemandem ins Gesicht zu sagen. Hat sie es dir denn auch gesagt so zu Angesicht zu Angesicht oder nur immer geschrieben? Viele sind einfach mutiger zu schreiben als zu sagen.

Wieso sie dich nicht mehr liebt. Das weiss ich nicht. Man kann nur Spekulieren. Vielleicht versuchst du sie mal zu fragen, hat sie denn einfach nur gesagt: Ich mache Schluss und ist dann gegangen?

Ihr solltet miteinander reden, damit du auch Abschliessen kannst, so viel sollte sie dir geben.

Und ablenken? Geh raus mit deinen Freunden oder tu was, was du gerne machst, was dir gut tut. :) Vielleicht mach was, was du noch nie getan hast, nen Fallschirmflug wird dich immer an was anderes denken lassen. :P

Vielen Dank für deine Antwort.
Nochmal zu deiner Frage: Sie hat es nicht nur geschrieben sondern mir auch jeden Tag ins Gesicht gesagt. Wir haben uns jeden Tag immer geküsst (so oft wie es ging) und danach hat sie mich immer angeguckt und gesagt "ich liebe dich" mit diesem Strahlen in den Augen. Wenn sie meint, das sie aber schon mehrere Wochen keine Gefühle mehr für mich hat und mir dann nur etwas vorspielt indem sie das jeden Tag "ich liebe dich" sagt und wir uns küssen finde ich das total blöd. Sie meinte, das sie sich am Anfang nicht getraut hat es mir zu sagen. Doch dann hat sie gesagt, das es einfach nicht mehr geht. Es ist einfach nur noch alles traurig, dem Menschen, dem man so nah war, auf einmal so fremd zu sein. Trotzdem danke, für deine Tips.

1

Ich war fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen, dann hat er, ähnlich wie bei dir, plötzlich Schluss gemacht und nach zwei Wochen hatte er schon ne neue Freundin. Das ist jetzt ca. 1 1/2 Monate her und mir geht's immernoch ziemlich mau und dass ich ihn mit seiner neuen sehe machts nicht besser, aber ich würde nichts schreiben und erstmal abwarten.. lass dir nicht zu viel anmerken und lenk dich ab mit Sport, Freunden etc in 2/3 Wochen wirds dir schon etwas besser gehen

Ich bin zwar nicht auf diesem Gebiet der Experte, weil ich nicht so viele Beziehungen in mein Leben hatte. Aber in gefühlen kann ich dir sagen, dass ich dir hilfreich den Tipp geben kann, dass alles sein zu lassen, wenn deine Gefühle vor dir rumschwirren. Weil es macht dich bestimmt auch nicht glücklicher, wenn du andauernd an sie denken musst. Mein Rat ist, verabschiede dich ein letztes mal von ihr und gehe dein eigenen Weg.

weiser Rat !

1

Du erzählst über Eure Beziehung viel zu wenig, aus dem Grund kann man kaum erkennen oder feststellen, warum sie letztendlich Schluss gemacht hat.

Es ist durchaus möglich, dass sie seit Wochen spürt, dass die Gefühle für Dich immer weniger werden und sie sich halt nicht 100%ig sicher war. Was mir bei Deiner Frage aufgefallen ist, Du schreibst oft von "Schreiben"... 

Deshalb an Dich nachstehende Frage:

  • Wie alt seid Ihr?
  • Wie lange seid Ihr schon zusammen?
  • Wie oft habt Ihr Euch normalerweise gesehen?
  • Ist Euer Hauptkontakt über WhatsApp, PC, Telefon oder doch eher reales Treffen?

Du bist zwar 100%ig davon überzeugt, dass Du alles für sie getan hast und sie garantiert keinen Freund mehr finden kann, der soviel für sie empfindet, aber durchaus möglich, dass sie Dich zum Schluss doch nur noch als guten Freund gesehen hat... 

Wir kennen uns bereits seit mehr als 2 Jahren und waren bis dahin beste Freunde gewesen. Hab auch schon damals jeden Tag Kontakt zu ihr gehabt. In der Schule zum Beispiel. Dann hat sich aber aus einer normalen Freundschaft mehr entwickelt. Und als es dann bei unserem Treffen zum Kuss gekommen war, wusste ich dann auch, das sie für mich mehr empfindet. Wir waren jetzt 4 Monate zusammen. (Ich bin 16) Und es war eine tolle Zeit. Auch an dem Strahlen ihrer Augen hab ich erkannt, das sie mich liebt. Natürlich haben wir auch am Nachmittag viel über WhatsApp geschrieben, viele Videoanrufe gemacht. Sogar noch an dem Wochenende bevor sie Schluss gemacht hat. Es gab nicht ein Anzeichen dafür. Getroffen haben wir uns auch öfter. Jedoch wohnen wir ein wenig entfernt, sodass wir aber die gemeinsame Zeit in der Schule genutzt haben. In jeder Pause war ich bei ihr. Wenn sie Hunger hatte, bin ich zum Bäcker gegangen und hab ihr was mitgebracht. Ich hab wirklich alles für sie gemacht.

0
@PAULLANER12

Ich hab wirklich alles für sie gemacht.

das war vielleicht auch der Fehler  ;-)

Aber, es ist durchaus auch möglich, dass Eure Beziehung eher einseitig war, das heißt Du hast sie garantiert wesentlich mehr geliebt und sie war vielleicht die ganze Zeit nur etwas verliebt in Dich...

Ist ja auch eine coole Sache, wenn der Freund immer zum Bäcker springt, das kann irgendwann zum "Ausnützen" führen... das wolle sie vielleicht auch nicht auf Dauer, wenn Du verstehst was ich meine... 

3

Frauen sagen immer dass sie Freunde bleiben wollen wenn sie einem das Herz rausgerissen haben. Tu Dir selbst einen Gefallen und breche den Kontakt komplett ab.

Schluss ist Schluss,

lass es hinter dir ,

werde erwachsen und wende dich deiner Zukunft zu.

Die Gedanken, ob sie mit jemandem anderes glücklicher wird , oder nicht , stehen dir nicht zu.

Offensichtich war sie für dich perfekt , du aber nicht für sie. Also, schau nach vorn und geh deinen Weg!

Meist haben solche Wei** schon nen Neuen mit mehr Kohle . Solche Typen wie die haben eh keinen Charakter(Sie liebt dich plötzlich nicht mehr???!) Pfeif auf die Irre.

Nicht "plötzlich" seid einem Monat liebt sie ihn nicht mehr vllt wollte sie schauen ob sie wirklich keine Gefühle mehr für ihn hat 

0
@sasko97

Ach hör doch mit den Wei**uff: Reisende soll man nicht aufhalten , besonders die Wei***nicht.

0

Was möchtest Du wissen?