Aus welchem Grund durften die Bürger die DDR nicht verlassen?

7 Antworten

Man durfte die DDR verlassen z.B. ins Sozialistische Ausland zum Urlaub machen.

Weil man sie behalten wollte!

Sonst wären über kurz oder lang alle Leute weggelaufen, denen es zu eng wurde im sozialistischen Arbeiterparadies.

Weil denen sonst der größte Teil der Bevölkerung davongelaufen wäre.

Was möchtest Du wissen?