Aus was bestehen eigentlich BCA'S?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es sind gespaltene Proteine, bzw. deren Bestandteile die Aminosäuren. Es gibt grundsätzlich 2 Wege diese industriell zu erhalten:

1) Proteolytische Spaltung von Proteinen und anschließende Auftrennung - welche Proteine ist dabei mehr oder weniger egal, alle Proteine enthalten die Aminosäuren in mehr oder weniger hohem Anteil.

2) Biotechnologisch entweder enzymatische Produktion oder Fermentation mit veränderten Mikroorganismen

[3) Theoretisch gibt es noch die synthetische Herstellung welche aber zu teuer ist]

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
22.11.2015, 15:23

Okay danke

0

Es heißt BCAA bzw. BCAAs aber ohne Deppenapostroph. BCAA hat nichts mit Whey oder Casein zu tun. Es sind schlicht Aminos die direkt im Muskel ohne Umweg über die Leber verstoffwechselt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yannick1998
22.11.2015, 15:22

Okay danke :) dann kann ich es ja ohne Probleme nehmen oder ? Weil ich nach Whey Protein und Milchprodukten immer Pickel bekomme ...

0

Was möchtest Du wissen?