Aus Syrien nach Deutschland flüchten

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du privat dauerhaft nur einen Syrier aufnehmen willst, mußt Du ein Nettoeinkommen von 2000€ vorweisen + deren Krankenversicherung..... bei 3en dementsprechend höher.. :(

vom UNHCR ausgewählt, dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen.. werden die syrischen Flüchtlinge ausgewählt , die hier legal herkommen dürfen..

schau mal wie schwer es ist her zu kommen..

http://www.vice.com/de/read/die-5-besten-wege-illegal-nach-europa-einzureisen

wünsche Euch viel Erfolg .. m.l.G. ;)h

5

Hey,danke für deine Antwort! Vielleicht interessiert es dich ja - Hier ein Update zu meiner Frage: Die 3 haben mich erfolgreich vor kurzem besucht.Konnten sich bei mir erholen und sich auf die Anträge in Holland vorbereiten,da sie dort nun Asyl beantragen als Flüchtlinge.
LG 

0
55
@leoncage

ja danke , da freut mich mit Euch mit, 

ich wünsche denen & Dir alles Liebe ;)himako 

0

Erst Visum bei der Botschaft besorgen und dann in die EU einreisen. Mit einem Besuchervisum müssen sie nach 3 Monaten wieder ausreisen. Für das Besuchervisum brauchen sie eine Einladung von dir und du muß alles (Unterkunft, Essen, Trinken, Kleidung, Krankenversicherung und Rückflug) für sie bezahlen. Also ist "erst mal nur zum Besuch" ist keine gute Idee. Wenn sie Asyl beantragen kann das Verfahren in dem EU-Land das sie zuerst betreten Jahre dauern. Besser sie können mit Unterlagen Beweisen das sie verfolgt werden und reisen mit Visum ein. Da gibt es ein verkürztes Verfahren das nur wenige Wochen dauert. Dann können/dürfen sie arbeiten gehen und selbst für sich sorgen.

5

Hey,danke für deine Antwort! Vielleicht interessiert es dich ja - Hier ein Update zu meiner Frage: Die 3 haben mich erfolgreich vor kurzem besucht.Konnten sich bei mir erholen und sich auf die Anträge in Holland vorbereiten,da sie dort nun Asyl beantragen als Flüchtlinge.
LG 

0

Wenn es so einfach wäre, ein Visum zu bekommen, dann wären schon einige Millionen Syrer nach Deutschland geflohen. Eine sichere Einreisemöglichkeit kann man einem Syrer nur verschaffen, wenn man eine lebenslange Verpflichtungserklärung abgibt. Darin garantiert man, dass man im Bedarfsfall lebenslang für den Lebensunterhalt dieses Menschen aufkommen würde.

Es haben sich in Deutschland aber auch schon Vereine gebildet, die sich um die Beschaffung von Verpflichtungserklärungen kümmern, wo man auch kleinere Spenden beitragen kann und sich die Verantwortung mit mehreren Leuten teilt.

http://www.deutschlandfunk.de/syrische-fluechtlinge-der-staat-nutzt-privates-engagement.694.de.html?dram:article_id=328741

5

Hey,danke für deine Antwort! Vielleicht interessiert es dich ja - Hier ein Update zu meiner Frage: Die 3 haben mich erfolgreich vor kurzem besucht.Konnten sich bei mir erholen und sich auf die Anträge in Holland vorbereiten,da sie dort nun Asyl beantragen als Flüchtlinge.
LG 

1

Ich muss eine Rede zur Flüchtlingspolitik schreiben. Wie kann ich das am besten gestalten?

Hi Leute.

Ich muss eine Rede (abitur) für mein LK deutsch verfassen. Da wird natürlich auf die Rhetorik geachtet und sprache Stilmittel/Gestaltung.

Ich poste die hier mal rein, wie ich angefangen habe. Es wäre super klasse, wenn Ihr mir helfen könntet, wie ich weiter machen kann, oder was man verändern kann bzw. ob ich alles so lassen kann. Die ist bisher nicht kurz, aber wen es interessiert, kann es gerne lesen und mir würde es enorm helfen. Ich weiß nicht, ob ich auf mehr Fakten der Flüchtlinge eingehen soll, oder eher auf Deutschland beziehen. Jedenfalls:

Politische Rede zu der Flüchtlingskrise – Die Integration von Flüchtlingen in Deutschland

Flucht, Vertreibung, Missernten, Verfolgung oder wirtschaftliche Not, Umweltkatastrophen oder fehlende Lebenspersektiven. Die Liste ist lang mit Ereignissen, die einen Menschen dazu antreiben, aus ihren eigenem Land zu flüchten.

Das Problem des flüchstens besteht weiterhin. Es ist ein Problem, das einen großen geschichtlichen Hintergrund hat. Angefangen bei den biblischen Zeiten, bis zum römischen Reich. Auch heute hören die Flüchtlingsbewegungen nicht auf. Ende 2013 gab es weltweit um die 51 Millionen Menschen, die flüchten mussten. Die Anzahl der Menschen, die flüchten müssten, verringert sich nicht und trotz Hilfsorganisationen flüchten weiterhin viele Menschen. Durch Terrorismus, Relegionskriege oder politischer Idealismus ist die Anzahl der Flüchtlinge enorm gestiegen - und Deutschland befindet sich mitten in einer Flüchtlingskrise. Ist es also Sinnvoll ein Großteil aller Flüchtlinge in Deutschland zu integrieren? Eine Frage, die sich im laufe der Rede beantworten lässt. 170.000 Menschen flohen im vergangenen über das Mittelmeer. Eine gefährliche Reise, die man auf sich nehmen muss, um den Krieg zu entrinnen. Aus Syrien kam der Großteil der Flüchtlinge über einen Seeweg nach Italien, aufgrund eines Bürgerkriegs, der fünf Jahre bisher hält. Die Syrer flüchten nicht nur vor den Kämpfen, sondern auch vor dem Islamischen Staat, der Syrien bisher große Schwierigkeiten bereitet hat. Nicht nur aus Syrien flüchten mittlerweile Menschen, sondern ebenfalls aus anderen Ländern. Die europäische Union nimmt derweil sehr viele Flüchtlinge auf und ein Großteil flüchtet nach Deutschland. Anstatt dass die europäische Union zusammenarbeitet, hält keiner zusammen. So habe ich den Eindruck. Das eine Land nimmt eine geringere Anzahl an Flüchtlingen auf, als beispielweise Deutschland. ( FORTSETZUNG FOLGT )

...zur Frage

Wieso bekämpft keine einzige westliche Nation den IS?

Wenn man mich fragt ist der Islamische Staat die Wurzel allen Übels. Dank diesen Barbaren, flüchten jetzt Millionen von Flüchtlingen nach Deutschland. Deutschland wird deswegen schwere Probleme bekommen in der nächsten Zeit. Bis dato wird ja lediglich indirekt gegen den IS gekämpft, indem man z.B. armselig ausgestattete Widerstandskämpfer in Syrien mit Waffen deutscher Produktion beliefert. Aber warum wird nicht endlich interveniert? Wie lange soll dieser Spießrutenlauf noch gehen? Wieso leitet man nicht endlich eine Invasion ein gegen diese Terrorbande? Deutschlands Sicherheit wird zunehmend gefährdet, da nicht jeder Flüchtling ein Flüchtling ist. Ich bin kein Nazi o.Ä. Bin selber Ausländer btw

...zur Frage

Wie kann mein Heirat in Deutschland Anerkannt werden Ich habe in Syrien geheiratet aber ich bin Staatenloser. Ich bin in Syrien als Flüchtling geboren?

...zur Frage

gefängis strafe in deutschland absitzen?

hallo mein cousin aus syrien sitzt in syrien im gefängis wegen raub körperverletzung und hausfriedensbruch. er sagt mir aber er hält es nicht mehr aus im knast unzumutbar ist es das sagt er er weint jeden tag. er fragt mich ob er in deutschland absetzen kann die strafe? weil er wollte sowieso nach deutschland flüchten wegen dem ganzen krieg und gewalt in syrien

...zur Frage

Flugkosten von Syrien nach Deutschland?

Weiss jemand was ein Flug von Syrien (Damaskus) nach Deutschland (Frankfurt oder Stuttgart kosten kann?

...zur Frage

Deutschland liefert Waffen an Kriegsgebiete - Syrien?

Hallo,
Liefert Deutschland Waffen an Kriegsgebiete bzw. an Syrien? Wenn ja, wieso machen sie das, wenn sie doch eigentlich gegen den Krieg dort sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?