Aus Spaß sagen man macht Schluss?

18 Antworten

Vielleicht ist das ihre Art von Humor? Rede mal mit ihr darüber, dass du das nicht ok findest.
Wenn ich weiß, dass mein Partner gerne solche "Witze" macht, es aber nie und nimmer ernst meinen würden (hört man ja auch aus dem Kontext raus, denke ich) fände ich das nicht so schlimm.
Man darf halt auch nicht immer alles so ernst nehmen, ne. 

Wenn das wirklich zwischendurch im Gespräch fehlt bei Dingen wie "Was du magst keine Katzen? Ich mach Schluss!" ist das noch okay, solange man danach normal weiter macht aber sobald es die andere Person verletzt, einschüchtert sollte man es lassen und ihr sagen, dass man sie liebt/nicht Schluss macht.

Das sehe ich nicht als Spaß.

Ich würde denjenigen höchstens noch fragen was das soll, weshalb er so kindisch ist... dann meine Sachen nehmen und gehen.

Es gibt schließlich Grenzen. Man sagt ja auch nicht "aus Spaß" das man bald sterben wird, das man totkrank ist, das jemand gestorben ist, das man den Gegenüber hässlich findet, das man fremd ging, oder ähnliches

Was möchtest Du wissen?