Aus Nase tropft Wasser, wenn ich mich beuge. Weshalb denn...Ich war zwar schwimmen.Meine Ohren haben auch so einen Druck?

1 Antwort

Bitte mal verständlich beschreiben.

Druck auf den Ohren beim Tauchen im Schwimmbad kann und muss durch einen Druckausgleich beseitigt werden (Nase zu halten und versuchen durch die Nase auszuatmen / Druck aufzubauen)

Wenn im Schwimmbad Wasser in die Nase gekommen ist, muss das ja auch irgendwie wieder raus?!

Kopfweh wegen schneuzen?

Hallo alle zusammen , Ich habe gestern sehr fest geschneuzt weil meine Nase leicht verstopft war und als ich heute morgen aufstand hatte ich Druck in den Ohren und jedes mal wenn ich mich beuge und Blut in mein Kopf fließt bekomm ich kopfweh und wenn ich wieder normal stehe geht es weg. Könnte es sein das meine Adern in der Kopfhaut irgendwie verstopft oder geplatzt sind? Danke im voraus :)

...zur Frage

Beim Nase Putzen Druck bei Ohren

Also ich bin gestern vom baden bekomm und dann dachte ich hätte Wasser in den Ohren doch als ich vom Arzt bekomm bin meinte er da ist nix und heute hab ich mir die Nase Geputzt und jetzt ist das linke Ohr als ob man im Flugzeug hochfliegt also ein druck wie kann ich ds weck machen?

...zur Frage

Hilfe!Aus meiner Nase tropft ununterbrochen Wasser und jetzt wird mir schwindelig, soll ich ein Krankenwagen um diese Uhrzeit rufen? Ist das Hirnwasser?

Mein Nase tropft ohne Ende, das ist sowie Wasser. Ich hab kein Schnupfen, kein Allergie oder sonnst was. Jetzt wird mir etwas schwindelig und mir ist den ganzen Tag übel. Es hört wirklich nicht auf!!! Soll ich warten bis 9 Uhr oder Krankenwagen rufen??

...zur Frage

Ist es schädlich, wenn man die Ohren mit den Händen stark zusammenpresst, wenn man z.B. die Ohren vor was lautem schützen will?

Also kann der Druck auf den Ohren durch das pressen mit der Handfläche im Ohr Schaden anrichten?

...zur Frage

Wie bekommt man einen druck auf den ohren weg :/?

Habe vom nase putzen immer einen druck auf den ohren -.-

...zur Frage

Nase tropft wie Wasser

Meine Nase tropft plötzlich ganz stark, ganz besonders wenn ich meinen Kopf nach vorne beuge. Es sind wie Wassertropfen und ich kanns dann garnicht aufhalten. Krank bin ich auch nicht. Woran kann sowas liegen? Hattet das schonmal jemand?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?