Kann es gut gehen wenn man aus Mitleid mit jemanden eine Beziehung führt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Charakter zählt und ist wichtiger als Aussehen, klar "Aussehen öffnet die Türen, aber in einem leeren Haus bleibt man nicht lange".
Ich hab mich auch in meinen besten Kumpel verliebt (der schon länger auf mich steht), und alle Freundinnen sagen im ersten Moment, dass er komisch aussieht (hmm schwer ihn zu beschreiben,...er ist ziemlich dünn, hat lange lockige Haare), das hab ich vor vielen Jahren auch im ersten Moment kurz gedacht, aber dann kam ich ins Gespräch mit ihm und lernte ich ihn kennen ... vom Charakter her einfach WOW 
und hab mich jetzt in ihn verliebt und ich weis, dass es nicht wegen dem Aussehen ist, sondern wegem Charakter. 
Viele Mädchen sagen, sie wollen nen Jungen, der größer und stärker ist (und süß aussieht),...(das kommt wahrscheinlich noch von gaaanz früher, als die Männer das stärkere Geschlecht waren, für die Frauen sorgen und sie beschützen mussten...)
Ich persönlich finde dies nicht so wichtig, mein bester Kumpel ist kleiner, dünner und wahrscheinlich auch etwas schwächer als ich, macht mir aber nichts aus :D , ich mag ihn so wie er ist und liebe seine Art und Weise und wie er mich immer mit Kleinigkeiten zum Lachen bringen kann :)
Also zu deiner Frage, ich glaube nicht, dass es aus Mitleid ist, aber ob sie was für dich empfindet, musst du selbst rausfinden ;) Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andy1296
31.10.2015, 08:50

Danke für deine liebe und offene Antwort!! Es sollte mehr solcher Menschen wie dich geben!

Gut, der eine Punkt ist, ich hab sie echt lieb gewonnen, sie ist zuckersüß. Aber sie ist halt einen Kopf kleiner als ich und wiegt locker um die 80kilo und ich normalerweise um die 50 (und hab im Moment wegen extremen Stress sogar noch ungewollt abgenommen). Als Mann sollte man ja eigentlich schon der Stärkere, der Beschützer sein, auch wenn das vielleicht Urzeitinstinkte sind, wie du auch meinst, aber es fühlt sich irgendwie peinlich an, wenn eine wirklich "stämmige" Frau ihren Arm um dich legt und will dich knuddeln und dir bleibt dabei fast die Luft weg, Oder als ich gestern beim Dekorieren einer Party geholfen hatte, wollte ich eine Lichterkette weit oben anbringen, stieg auf die Sofa-Lehne, streckte mich hoch und auf einmal hielt sie mich fest, und genau an meinen Hüften! Mein Bauch war leer, weil ich noch nichts gegessen hatte und der war dann zusätzlich auch noch gestreckt und dadurch noch dünner. Ich bin dann total erschrocken, hatte das Gleichgewicht verloren und sie ließ mich durch ihre Hände dann eben "runtergleiten", ihre Hände gingen dann hoch zum Brustkorb, über meine Rippen und bemerkte dann noch "Andy, ich hab noch nie so einen dünnen Bauch angefasst, ich kann den ja fast mit meinen beiden Händen umfassen, und Du bist sooo leicht, Du musst echt mal mehr essen." Ich sagte ihr, dass ich natürlich wieder zunehmen will, dann küsste sie mich... Sie ist halt körperlich nicht nur ein bisschen stärker, sondern ich glaube eher mir haushoch überlegen. Ich hatte gestern nicht einmal einen Bierkasten tragen können, aber sie kann mich ohne Probleme tragen, deshalb zweifel ich halt im Moment noch ein bisschen, ob es wirklich Gefühle sind oder nur Mitgefühle...

Und nein, ich glaube nicht, dass ich hässlich bin, ich finde jetzt mein Gesicht soweit eigentlich ganz okay. Aber .. naja, wir werden sehen :)

1

Keine Sorge, es kommt nicht immer aufs äußerliche an. Du scheinst sehr mitfühlend zu sein und so wie du schreibst achtest du sehr auf deine Umwelt, vielleicht mag sie das ja. Verdteck dich nicht, sei selbstbewusst als derjenige der du bist und geniesse die Beziehung einfach anstatt sie zu hinterfragen. Ich war auch sehr dünn früher, habe meine Freundin seitdem und sie hatte damit nie ein Problem obwohl Sie jeden Tag mit muskolösen Sportlern trainiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andy1296
31.10.2015, 02:44

Deine Antwort macht Mut, danke Dir, dass Du Deine Erfahrung mit mir geteilt hast! :)

0

ich denke nicht das sie aus mitleid mit dir zs ist :)
sowas hält man normal nicht aus!

ich war mit meinem ex 10 monate zs und dann haben wir uns getrennt danach wer ich nochmal mit ihm zs für eine woch das war aus mitleid aber das konnte ich nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur MItleid ist es nicht. Frauen haben allerdings oft ein Helfersyndrom. Würde sie rein gar nichts empfinden für dich, dürfte es sich aber nicht so äußern, wie es jetzt der Fall ist.

Liebe kann sich immer entwickeln, muss es aber nicht. Lasst euch überrasdchen und lasst euch Zeit dabei. Allerdings solltest du auch Gefühle entwickeln, ansonsten sei bitte ehrlich zu ihr.

Und versuch mal wirklich, zuzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andy1296
31.10.2015, 02:43

ja, versuche ich, aber im moment wär's schon gut, wenn ich es schaffe, nicht weiter abzunehmen, aber lieben dank für deine nette antwort! :)

0

Ich kann mir schon vorstellen, dass sie Mitleid mit dir hat, aber nur aus Mitleid geht man keine Beziehung ein. Außerdem küsst man nicht einfach so, dazu gehört Gefühl :)

Man kann Liebe nicht planen, wird einfach von ihr überfallen und genießt es, wenn sie erwidert wird. In der Regel ist es der Charakter, der überzeugt oder eine bestimmte Art, die man an sich hat, ein Lächeln, eine Gestik, irgendwas, das dich sympathisch wirken lässt. Jeder nimmt seinen Gegenüber auf andere Weise wahr und da kann auch das Motto "Gegensätze ziehen sich an" gelten.

Ich würde allerdings auch nicht ausschließen, dass aus Mitleid Liebe werden kann.

Ich wünsche euch auf jeden Fall alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larix
11.11.2015, 22:20

PS: Für eine PN musst du dein Profilstatus auf aktiv stellen :)

0

Es kann schon sein, dass sie sich zu dir hingezogen fühlt. Es gibt eben doch noch Menschen, die andere nicht auf ihre Äusserlichkeiten reduzieren sondern der Charakter zählt. Ich glaube nicht, dass das Mitleid ist, viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazysheepfan
31.10.2015, 03:28

ja, den charakter zählt :D

1

Beziehungen aus Mitleid gehen nie gut.

Allerdings kann ich hier nirgendwo "Mitleid" sehen...?

Frauen sind ziemlich komisch in Bezug auf das was sie mögen und jetzt mag sie halt dich. Hat nichts mit Mitleid zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andy1296
31.10.2015, 02:41

ich kenne ihren exfreund, das ist einer, dem bald die haut platzt vor lauter muskeln! ich bin 1m80 groß und wieg dabei knapp unter 50kilo, bei mir sieht man fast alle rippen und meinen oberarm kann ich mit einer hand umfassen. ich bin auf deutsch: saudünn xD und vor allem nahm ich kürzlich wegen einer menge stress sogar noch ab und klappte vor ihren augen sogar ein paar mal zusammen... deshalb vielleicht mitleid. normal denke ich, suchen sich mädels ja eher einen "beschützer" und keinen, den SIE beschützen müssen^^

0

Wenn es dir dabei gut geht? Dann ist doch alles in Ordung. Da das nicht der Fall ist, auf jeden Fall schlafen :) Gute Nacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andy1296
31.10.2015, 02:38

wieso meinst du, dass es mir dabei nicht gut geht? naja, hab schiss vor ihrem ex, aber sonst geht's mir mit ihr gut :)

gute nacht, lisa! :)

1

Was möchtest Du wissen?