Aus meinem PC ist eine kleine, schwarze Schraube gefallen. Wo gehört die hin?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leg die Schraube einfach auf die Seite, gib sie in ein Säcklein. Irgendwann wird die Stelle zum Vorschein kommen, wo sie fehlt.

Was soll da passieren? Wenn eine Schraube raus ist, dann hält spätestens die nächste Schraube das Ding fest. Und ne Schraube ist ja keine notwendige Hardware, deswegen muss der PC weiterlaufen. Wenn dein PC komische klappernde Geräusche macht, dann ist wahrscheinlich einer der 4 Schrauben von nem Gehäuselüfter rausgefallen und wenn der PC läuft, dann vibriert das und erzeugt Lärm am Gehäuse. Ne Festplattenschraube ist nicht schlimm, die hält auch mit 3 Schrauben. Mainboard Schraube macht auch nichts, da sind ja noch genug da. Und wenns von der Grafikkarte ist, dann Hallelujah, da sind so viele Schrauben drin, da rührt sich nichts :D

Aber wäre doch wirklich mal cool, wenn im Windows Geräte-Manager alle Schrauben im Gehäuse aufgeführt wären, stell dir das mal vor :D

Schrauben sind für die eigentliche Funktion eines PCs ohne Bedeutung. Wahrscheinlich war einfach eine Befestigungsschraube des Mainboards oder eines Laufwerks locker. Wenn da eine fehlt, ist das kein Beinbruch. 

Es kann aber auch sein, dass dem Monteur beim Zusammenbau eine ins Gehäuse gefallen ist und er sie nicht wiedergefunden hat. 

So oder so, mach Dir keine Sorgen Deinem Pc geht es gut.

Eine Schraube ist keine Hardware, welche zum Betrieb deines PC'S notwendig ist...Klar läuft der normal weiter. Die Schraube wird irgendwo ans Gehäuse gehören.

In den Müll :)
Wird eine Schraube sein, die eine Festplatte oder so mit fixiert hat. Die ist außerhalb des Gehäuses besser aufgehoben.

Was möchtest Du wissen?