Aus Laptop eingefroren. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Halte den Powerknopf für mindestens 3 Sekunden gedrückt, bis der PC sich herunter fährt. Starte dann erneut, und schreibe mir, ob das Problem weiterhin besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teufelchen6813
26.02.2016, 14:16

Er braucht sehr lang um hochzufahren, dann kurzer Blackscreen (ca 6 sek) und jetzt wird ein Update gemacht.

0
Kommentar von Teufelchen6813
26.02.2016, 14:18

Aber das kann doch nicht normal sein oder?

0
Kommentar von Teufelchen6813
26.02.2016, 14:21

Letztens hatte ich das Problem das ich ein Update gemacht habe. Und während dies lief, bin ich für Ca 3 Stunden nicht zu Hause gewesen. Und dann wollte ich ihn starten und dann ging er nicht mehr an.

0

Wenn dein Mauszeiger sich nicht bewegt, dann ist der Desktop nicht
eingefroren. Könnte einfach sein, dass deine USB-Maus nach einem Resume
aus dem Stand-By oder Ruhezustand nicht richtig erkannt wurde oder dass bei deiner Funkmaus die Batterie leer ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teufelchen6813
26.02.2016, 14:29

Die Maus die ich habe, ist an den Laptop per USB angeschlossen. Ich habe es auch mit dem Pad versucht als es nicht ging. Auch Fehlanzeige. :(

0

Was möchtest Du wissen?