Aus Interesse kann man schwanger werden?

2 Antworten

Ich erkläre dir mal, wie man schwanger werden kann:

Es muss eine ausreichende Menge Sperma IN deine Vagina hinein. Nicht an seine Finger, nicht an deine Finger, nicht in den Mund, nicht in die Haare, nicht ins Gesicht und auch nicht auf den Bauch.

Spermien sind auch keine kleinen Krabbeltierchen, sie können weder schwimmen noch fliegen und sie überleben außerhalb des Körpers nur, solange sie noch in ausreichend Samenflüssigkeit schwimmen.

Und schon gar nicht überleben sie auf saugfähigen Untergründen, wie zB Klopapier, Baumwollstoff oder Monatsbinden.

Gerade letztere sind ja extra so gemacht, dass sie Flüssigkeit aufsaugen und nicht mehr loslassen.

Spermien können wie gesagt auch nicht krabbeln. Auch nicht von der Binde herunter.

Also nein, bei keinem von dir geschilderten Szenario kann man schwanger werden.

Unabhängig davon:

Damit eine Schwangerschaft entsteht, braucht es ein reifes Ei und Sperma. Den Punkt mit dem Sperma haben wir ja schon geklärt. Ein reifes Ei gibt es im Körper der Frau nur und ausschließlich zum Zeitpunkt des Eisprungs bis etwa 24 Stunden danach. Dann ist das Ei abgestorben.

Spermien wiederum können bis zu fünf Tage in der Frau überleben und auf ein reifes Ei "warten".

Schwanger werden geht deshalb nur an den fünf Tagen vor dem Eisprung bis etwa einen Tag danach. Nach dieser Zeit gibt es im weiblichen Körper kein befruchtungsfähiges Ei mehr bis zum nächsten Eisprung und ohne reifes Ei zum befruchten entsteht auch keine Schwangerschaft.

Der Eisprung findet etwa 12 bis 16 Tage VOR der nächsten Periode statt. Normale Zyklen sind zwischen 23 und 35 Tage lang. Der Eisprung findet also irgendwann zwischen Zyklustag 7 und ZT 23 statt - und folglich liegt die fruchtbare Phase irgendwo zwischen ZT 2 und ZT 24. (Zyklustag 1 ist der erste Tag der Periodenblutung).

Und die Länge des Zyklus schwankt nunmal auch bei gesunden Frauen; manchmal um bis zu 7 Tage.

Die Länge der Periodenblutung ist für den Zeitpunkt des Eisprungs unerheblich.

Deswegen für die Zukunft: wenn du nicht bestimmte Methoden verwendest, um deinen Eisprung zu bestimmen - also tägliche Messung der Basaltemperatur, Zervixschleimanalyse, Muttermund tasten - dann verlasse dich NIE auf "ich habe ja noch meine Periode, ich kann ja gar nicht schwanger werden."

Und verlasse dich keinesfalls auf eine App. Die sind nämlich sehr unzuverlässig.

Aber während der Periode gibt es doch Garzeit Eisprung wie kann man dann am 2 tun fruchtbar sein ?Das sperma kann ja bis zu 5 Tage in der vagina überleben dies würde bis zum 7 Zyklus Tag sein und wenn der Zyklus 29 Tage ist dann ist dies doch eigentlich garnicht möglich?

aber man kann auch nicht schwanger werden falls sperma an der Binde war , was es wahrscheinlich nicht war weil entweder Hände gewaschen mit Seife wurden wo auch nichts gespurt worden ist oder 20 min gewartet wurden wo man auch kein sperma gespürt hat dann halt die Binde angefasst hat halt auch da wo das Blut aufgesaugt wird ?

0
@Jasmin2511763
wenn der Zyklus 29 Tage ist dann ist dies doch eigentlich garnicht möglich

Ja, richtig. Aber wie lang dein Zyklus war, weißt du immer erst, wenn er vorbei ist.

Eisprung an Zyklustag 7 ist schon eher ungewöhnlich, dafür braucht es, wie oben schon geschrieben, einen eher kurzen Zyklus (23 Tage) in Kombination mit einem frühen Eisprung (16 Tage vor Beginn der Periode).

Schwankungen um bis zu sieben Tage sind, wie gesagt, normal. Nur weil du zweimal hintereinander einen Zyklus mit 29 Tagen hattest, heißt das keineswegs, dass der nächste Zyklus auch wieder 29 Tage lang ist.

Genau aus diesem Grund sind Apps wie Flo auch so unzuverlässig. Weil sie eben davon ausgehen, dass die Zyklen immer annähernd gleich lang sind und der Eisprung immer 14 Tage vor der nächsten Periode stattfindet. Dies ist aber eben nicht der Fall.

aber man kann auch nicht schwanger werden falls sperma an der Binde war

Nein! Wie oben schon geschrieben: so eine Binde ist sehr saugfähig. Und Spermien können nicht krabbeln und auch nicht von der Binde hüpfen wie Flöhe. Ob und wann du Hände gewaschen hast, spielt keine Rolle.

1
@Elli113

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort ich weiß dass ich nicht schwanger werden kann aber brauche halt immer nur noch diese Absicherung weil es meine Art ist aber ehrlich vielen lieben Dank

0

Nein, das Sperma muss in dich hinein gelangen und das ist so bei beiden nicht der Fall

Was möchtest Du wissen?