Aus Glaubensgründen sollen Haare lang sein. Will kurze. Wie?

und Jungen müssen auch lange Haare haben?

Ja bei unser Religion

2 Antworten

Das ist natürlich schwierig wenn der in der Familie verankerte Glauben mit der eigenen Lebenswirklichkeit kontraktiert.

Du scheinst deiner Familie gegenüber ja eine Maske aufzuhaben, die langen Haare sind in diesem Fall wohl Teil dieser Maske. Wenn eine vollständige Demaskierung für dich (noch) nicht in Frage kommt, bleibt wohl nur eine Teildemaskierung.

Du könntest kurze Haare als entsprechende reine Modemaßnahme darstellen, ohne dich weiter zu outen. Also ein kleineres Ding draus machen als es ist.

Eventuell können deine Eltern darüber hinwegsehen, dass sie denken, dass Mädchen lange Haare haben müssten, wenn du ihnen sagst, dass du das eben nicht möchtest, dass du es schön findest kurze zu haben. Als Argumentatsionhilfe könnte dienen, dass die Mode in der Zeit der Bibel nun mal anders war und diese Zeile eben zeitgenössisch zu betrachten ist, und nicht absolut. Damals war das so, ja, heute tickt der Geist der Mode etwas anders, heute ist es nicht mehr so. Ich kenne den Glauben deiner Eltern nicht, aber eventuell hilft es etwas das ganze von dieser Seite zu betrachten.

Falls dich das interessiert .

Das mit der Bibel ist so, das Gott darin gesagt hat, dass man Frau und Mann unterscheiden können soll. Für unsere Kirche , die wir oft besuchen gehört das dazu.Wir sollen auch keine Hosen anziehen🤦🏼‍♂️

„Man kann doch auch wenn ich kurze Haare habe sehen dass ich(leider noch) ein Mädchen bin “ Habe ich mich gefragt.

Aber ist halt so

0
@EvanTP

Ja sowas kann man leider nicht mit rationaler Argumentation entgegnen. Deine Eltern müssen es ja nicht so sehen wie du, nur akzeptieren dass es für dich nicht so ist. Du sieht da drinnen keinen Widerspruch, deine Eltern schon. Wenn der Umstand für beide Parteien okay ist und die jeweilige Individualität akzeptiert wird ist alles gut. Ist halt oft bei Religion so ne Sache. Man muss ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen wenn man das nicht will aber kann sich die ein oder andere Freiheit erarbeiten, wenn man einfühlsam ist.

1
@Berndban

Ich habe das gesagt. Sie: willst du etwa ein Junge sein?

Ich nickte nach na Zeit.

Dann hat sie geschriehen und und und.

Ich hoffe es wird alles gut.

Danke für eure Hilfe

1

Sag’s deinen Eltern und dann mach das

Was möchtest Du wissen?