Aus einer Kugel die Masse einer kleineren Kugel ausrechnen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Masse 1 zu Masse 2 verhält sich wie Volumen 1 zu Volumen 2

V Kugel = 4/3 pi r³. M1 / M2 = r1 ³ / r2 ³, also M2 = M1· r2 ³/ r1 ³

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tunefischtoast 10.11.2015, 18:13

Ich kenn ja das Volumen der kleinen Kugel auch nicht,

0
Wechselfreund 10.11.2015, 18:21
@Tunefischtoast

Brauchst du auch nicht! M2 (soll berechnet werden) ist M1 mal r2 (Radius der kleinen Kugel) hoch drei durch Radius der großen Kugel hoch drei. Jetzt sag nicht, du kennst nicht die Radien, sondern nur die Durchmesser...

Das mit dem Volumen hab ich dir nur aufgeschrieben, damit du siehst, wie man auf die Lösung kommt. Ich hab die merkwürdige Ansicht, dass der Lösungsweg was bringt, nicht eine einzelne Lösung.

0

Was möchtest Du wissen?