Aus einer bedarfsgemeinscht raus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was heißt hier wenn Du arbeitest erhält Deine Familie keine Leistungen nach SGB II mehr?

Wie alt bist Du? Und welches Einkommen könntest Du erzielen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeynel361
09.02.2017, 01:41

Ich fange in einem halben Jahr mit meiner Ausbildung an und bis dahin arbeite ich in einem Geschäft und würde halt 1400€ kriegen und Job Center würde dann denken "Moment mal ihr Sohn verdient so viel wir müssen ihn kein Geld mehr geben" sprich es würde alles gestrichen werden deswegen will ich in meiner Wohnung bleiben mich auch nirgendwo anders anmelden sondern einfach aus dieser bedarfsgemeinscht raus

0

Was möchtest Du wissen?