Aus der BVB Maßnahme vom Arbeitsamt geflogen. Was geschieht jetzt mit dem Kindergeld?

4 Antworten

Du hattest die Möglichkeit dich gegen diese Zustände zu beschweren. Wenn du das in der dafür vorgesehenern Form tust, könnte dich deswegen niemand aus einem Kursus werfen. Alleine die Tatsache, dass du raus geworfen wurdest, zeigt also, dass du dich vertragswidrig verhalten hast, und somit an deiner Situation selbst Schuld hast.

Kindergeld bekommt nur wer sich in einer Ausbildung befindet, bzw. ernsthaft um eine solche bemüht. Du hast aber gerade das Gegenteil gemacht. Du hast dich geweigert bei der Verbesserung deiner Situation mit zu wirken.

Ich war heute bei der ARGE und die Frau fragte mich also sie wollen eine Arbeitsstelle bis sie ein Ausbildungsplatz gefunden haben. Ich sagte ja und die Frau sagte mir dann sind sie suchen sie müssen nur noch einmal ihr Kindergeldnummer mitteilen und es gibt keine Probleme. Sie sind ja dann in einer Suche und das Kindergeld wird gezahlt. Also habe ich es geklärt. Hätte ich mich nicht Arbeitssuchend gemeldet. JA dann hätte ich kein Kindergeld bekommen.

0

Nein auch Arbeitssuchend hilft da nicht ! Du erhällst erst wieder Kindergeld wenn du einer Ausbildung nachgehst ! Die arge / Arbeitsamt geben dir auch nichts da du durch dein Verschulden aus der Massnahme raus bist

ja, aber wenn die sich nicht für eine anständige Maßnahme kümmern wo man was erreichen kann was soll ich dann machen. Echt ich hasse dieses Arbeitsamt. Kam mir nach der Ausbildung wie ein Staatsschmarozer vor.

Ich wünsche niemandem das er was mit dem Amt zu tun hat.

0
@xxxxx1972

Ob dir das gefällt oder nicht ist doch eigentlich egal ! Versuch es halt mit einem freiwilligen Jahr , geh bis zum Ausbildungsbeginn in eine Firma arbeiten Anders wird es nichts

0

"Du erhällst erst wieder Kindergeld wenn du einer Ausbildung nachgehst ! "

Ist bis Alter 21 keine Bedingung.

0

was ist wenn man weiterhin ein Praktikum macht kriegt man dann das kindergeld weiter ?

Kindergeld kommt nichtmehr

Hallo, Bin noch bis 3. Februar in der Ausbildung und habe die ganze Zeit Kindergeld bekommen. Aber für Januar kam nichts. Wird das für den darauffolgenden Monat immer bezahlt oder weiß da jemand Bescheid ? Bin ja bis dahin noch Azubi.. Danke für die Antworten.

...zur Frage

Arbeitsamt Massnahme ist das Inordnung?

Hallo =) Bin immoment echt Ratslos=(. Immoment bin ich in er Massnahme besser gesagt Projekt das Wort Massnahme ist ja verboten^^. Es ist meine erste.

Vorab Bewerbe mich Reichlich bin auch immer gut informiert. Bin ebenfalls Pünktlich und Zuverlässig.

Jetzt zu mein Anliegen

Die Massnahme geht 4 Monate habe zum glück ende Monat Schluss. Jetzt vor ca 4 Wochen Haben die mich in ein Autohaus beworben, besser gesagt Gebrachtwagenhändler. Hatte direkt 3 Tage später ein Vorstellungsgespräch es war nichts besonderes. Wurde gefragt wan es für mich am Besten wäre habe gesagt dan und dan (ES KAM ALLES SPONTAN) hab direkt auch erklärt das ich immoment meinen Sohn Bei mir habe wegen seinen Ausschlag. Nein die wollen das Praktikum am besten Sofort. Habe dan nochmals mit dem Leiter der Massnahme geredet das es nicht eher geht. Habe mindestens 10 mal widerholt und er Drängte auch das es ende MAI wird. Egal was ich sagte es Prallte ab , ob ich sagte mein sohn hat den ausschlag und darf immoment nich nacht Hause ne kam nur der Spruch kann die mudder nicht usw. Bis ich genervt zusagte ;( (wie gesagt habe mich dort nicht beworben Hieß auch direkt 10 Tage Praktikum)

Wurde Kurz vorm Praktikum Krank haben die in der Massnahme selbst mitbekommen hatte keine Stimme mehr konnt nichtmal piepen. Aufjedenfall Bin ich noch nicht ganz Fit,hatte gestern mein Ersten Tag wieder in der Massnahme gehabt, und prompt nervt der alte Knacker wieder. Was mein bruder da eigentlich erzählt das ich krank werde durch die Räumlichkeiten (sind nicht sauber) wen man es nicht beweisen Kann soll man einfach die Klappen halten. Vieleicht sollte ich auch mi einen Neuen Artzt suchen. Und er möchte immer noch das ich das Praktikum mache. Sobald ich ganz gesund bin.

Jetzt noch ein paa fragen.

1 Dürfen die einen so berängen? Kam mir richtig bedrängt vor wo ich erklärte das es nicht an deren Wunsch Termin klappt

2 Kann es sein das die dafür geld Bekommen? Das die ausgerechnet bei mir hinter her sind.

3 Ist es erlaubt das die in meinen Namen eine Bewerbung abschicken? Im Vertrag habe ich nichts gefunden. Außer natürlich wie immer ich muss dafür Sorgen.

  1. Kann es auch sein das die und die Firma sich das Geld Teilt? Danke euch
...zur Frage

Kein Abschluss 18 und keine Ausbild was jetzt?

Also bin 18 Jahre alt habe kein Abschluss und keine Ausbildung! Zur Zeit wohne ich bei meinem Vater der auch kein Kindergeld für mich bekommt! Da das Verhältnis von mir und meinem Vater sehr Schlecht ist und wir uns schon öfters handgreiflich wurden würde ich gerne Ausziehn nur hier liegt das Problem :( Ich habe kein Abschluss und keine Ausbildung.. Vor etwa 1 1/2 jahren habe ich eine Maßnahme vom Arbeitsamt gemacht die ich aber Abgebrochen habe da ich in die Falschen kreise gerutscht bin während dieser Maßnahme! Jetzt die Frage müsste mein Vater unterhalt Zahlen ? Kann ich Ausziehn? Würde das Amt mir irgendwie Helfen eine Wohnung zu Finanzieren? In naher Zukumpft habe ich vor mein Abschluss nach zu holen und wieder eine Maßnahme zu bestreiten und diese Erfolgreich Abzuschließen! Hoffe ihr könnt mir Weiterhelfen^^

...zur Frage

Fühle mich vom Arbeitsamt schikaniert

Ich bin jetzt bald seit 3 Wochen Arbeitslos. Diese Woche war ich bei meiner SB und musste schon um mein Recht kämpfen, da man mir meine Leistungen unverschuldet ! gestrichen hatte ( bin zu einem Termin nicht erschienen zu dem ich keine ! Einladung erhalten habe ). Das ganze Gespräche lief sowieso darauf hinaus, dass ich ein Nichts bin. Nun muss ich zu einem 8 wöchigen Bewerbungstraining, wenn nicht, gibts kein Geld mehr. Man hat mir diese Maßnahme sowieso ganz anders verkauft, erst im I-net habe ich erfahren um was es da wirklich geht....im prinzip ein Kindergarten für Erwachsene. Heute erhielt ich von 2 Zeitarbeitsfirmen die Aufforderung mich bei ihnen zu bewerben. Wenn ich es nicht mache gibts wieger Ärger. Ich fühle mich so gedemütigt. Ich habe eine anständige Ausbildung und will auch so bezahlt werden und mich nicht ausbeuten lassen.....Gibt es Wege der Maßnahme zu entfiehen? Übrigens geht die Maßnahme vor einem Minijob den ich jetzt ablehnen musste. Ich werde es mir angucken aber wenn es dort inkompetent abläuft will ich meine Zeit nicht verschwenden. Und wie umgehe ich die Zeitarbeitsfirmen?

...zur Frage

kindergeld wurde gesperrt

Hallo Mein Sohn musste seine ausbildung kündigen,da er unter Panikstörungen und Angstzustände leidet,er ist in ärztlicher Behandlung,und steht die ganze zeit mit dem arbeitsamt in Verbindung,sie bereiten meinen Sohn jetzt auf eine Massnahme vor,und wenn alles gut geht bekommt er eine Ausbildung,wo er therapeutisch betreut wird,trotzdem hat man mir das Kindergeld gesperrt,mit der begründung,mein Sohn hätte nicht nachgewiesen,das er sich um eine ausbildung bemüht,habe natürlich Widerspruch eingelegt,aber das ist jetzt 4Wochen her,und ich höre nichts mehr von der kindergeldkasse,hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht,und kann mir vielleicht weiterhelfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?