Aus dem jugendtreff austreten, aber wie?

4 Antworten

Hallo Brotkorb1234,

jeder, der ein Amt oder eine Aufgabe oder eine Mitgliedschaft hat, kann ohne weiteres und ohne Begründung beenden. Wenn du nur mitteilst, am besten direkt im Gespräch, dass du nicht mehr kommst. dann muss das reichen. Wenn du gefragt wirst: "Aber warum.....?" Dann könntest du sagen: "Darüber können wir gelegentlich sprechen, wenn du möchtest. Aber es steht erstmal fest, dass ich nicht mehr komme."

Einfach nicht mehr hin gehen kündigen musst du nur wenn du einen Vertrag unterschrieben hast. Sonst ist die Teilnahme freiwillig und man kann dich nicht zwingen.

Aber was soll ich denen denn sagen ich mach mit meiner Freundin die mit mir dort hingeht und sehr gläubig ist noch ein anderes Hobby...

0

Kündigung schreiben und reinschreiben das du nicht mehr willst.

Mann muss da ja nicht kündigen, ich kenne den Leiter halt auch privat er ist der Bruder einer sehr guten Freundin dass heißt Iwan wird er mich fragen...

0

Was möchtest Du wissen?