?Aus Bundeswahlen sind Kanzlerwahlen geworden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Damit ist wahrscheinlich gemeint, dass die Wahlen sehr auf das Amt des Kanzlers fokussiert sind und die Wahl des Abgeordnetenhauses in den Hintergrund gerückt ist. Guck dir die Wahlplakate an, siehst Du da irgendwann mal einen Abgeordneten? Auf jeden Fall wirst Du mit Merkels, Steinbrücks und vielen anderen zugespamt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peanut2
25.06.2014, 17:09

Danke!

0

Die Überschrift stimmt so nicht, da Bundestagswahlen schon immer Kanzler- bzw. Kanzlerkandidatenwahlen waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?